Aktuelle Zeit: 18.12.2017, 15:40

Mascarponecreme

Moderator: kug-team

Beitragvon Schubiduu am 06.11.2008, 19:34

Huil...jetzt habe ich schon eine richtig gute Rezeptauswahl ! DANKE


Den Orangenkuchen mit Feigen habe ich leider immer noch nicht ausprobiert :-(

Irgendwie keine Zeit...aber icih bekomme das noch hin oder hat den von Euch jetzt schon einer ausprobiert?

LG
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon zookie am 08.11.2008, 20:42

da ich ja nicht so auf feigen stehe habe ich mich auch mal auf die Suche nach nem neuen Rezept gemacht. Und bin wiedermal bei Bongusto auf was leckeres gestoßen. Hier: http://www.bongusto.de/rezepte/rezept/g ... s-tiramisu[/code]
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon linse76 am 14.11.2008, 02:18

ich hatte diese woche das vergnügen, ein tiramisu zu essen...also das war lecker..sogar von nem italiener zubereitet ;)
"Das Wesen der Menschlichkeit entfaltet sich nur in der Ruhe. Ohne sie verliert die Liebe alle Kraft ihrer Wahrheit und ihres Segens." - Johann Heinrich Pestalozzi, Über die Idee der Elementarbildung
linse76
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2008, 17:46

Beitragvon zookie am 14.11.2008, 13:05

Die Italiener können Tiramisu sicherlich besonders gut. Die geben dem ganzen die typisch italienische Note (wobei ich nicht weiß, was die typische ital. Note überhaupt ist...;))
Vielleicht hat "dein" Italiener ja eine Geheimzutat und er verrät sie dir?
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon Schubiduu am 14.11.2008, 19:24

Huhu zookiee....Dein Link funktioniert nicht :-(...ist wohl schon weggelaufen, Dein Rezept bei bongusto.

Tiramisu ist ja wohl der absolute Mascarpone Renner....natürlich immer die erste Wahl...aber ich bin ja auf der Suche nach neuen Varianten :-)

Lieben Gruss
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon armerRitter am 15.11.2008, 11:14

ich glaube der Link geht nicht, weil da noch [\code] steht, wenn man den aber anklickt und dann den Zusatz weg macht, dann gehts. Kann man das hier auch editieren? Dann könnte das zookie selber machen :)
Does the name Pavlov ring a bell?
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

Beitragvon Schubiduu am 16.11.2008, 18:53

Die Geheimzutat kenne ich leider auch nicht ;-) ABer Tiramisu schmeckt bei Italienern wirklich immer gut!

@armer Ritter...Danke, für den Tip..jeztt konnte ich den Link auch öffnen!

Und das Rezept ist super..mit Heidelbeeren!..die liebe ich ja auch!...und die Kombi mit Quark und Mascarpone...hört sich sehr gut an!
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon linse76 am 19.11.2008, 16:50

5 sekunden im mund und 5 jahre auf der hüfte, oder wie war das?
manchmal muss das aber sein, vor allem in der erdbeersaison!!!
gibt nichts besseres als frische erdbeeren mit mascarpone zu löffeln...
oder einfach mascarpone mit quark mischen, dann mit löffelbiscuits löffeln, quasi tiramisu ohne misu oder so..;)
"Das Wesen der Menschlichkeit entfaltet sich nur in der Ruhe. Ohne sie verliert die Liebe alle Kraft ihrer Wahrheit und ihres Segens." - Johann Heinrich Pestalozzi, Über die Idee der Elementarbildung
linse76
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2008, 17:46

Beitragvon zookie am 23.11.2008, 18:45

Habe heute ein ganz tolles Rezept ausprobiert: http://www.bongusto.de/rezepte/rezept/c ... r-tiramisu

Sooo lecker. Meine Lieben waren total begeistert :)
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon linse76 am 03.12.2008, 16:12

und auch ncoh so ein edles!
könnte man für die feiertage mal im hinterkopf behalten!
"Das Wesen der Menschlichkeit entfaltet sich nur in der Ruhe. Ohne sie verliert die Liebe alle Kraft ihrer Wahrheit und ihres Segens." - Johann Heinrich Pestalozzi, Über die Idee der Elementarbildung
linse76
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2008, 17:46

Beitragvon zookie am 07.12.2008, 12:49

jaaaa ich habe mir vorgenommen, das an Silvester nochmal zu machen. Das wird guuut ankommen 8)
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon linse76 am 12.12.2008, 15:51

hm, ich muss leider dieses weihnachtnen etwas dezenter rangehen. alle beteiligten haben um gnade gebeten, also gibts kalorienarme kekse und so. hat da jemand rezepte? schande schande...und ich hab schon die mascarponecreme vor mir ggesehen
"Das Wesen der Menschlichkeit entfaltet sich nur in der Ruhe. Ohne sie verliert die Liebe alle Kraft ihrer Wahrheit und ihres Segens." - Johann Heinrich Pestalozzi, Über die Idee der Elementarbildung
linse76
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2008, 17:46

Beitragvon zookie am 12.12.2008, 17:29

oh nein, das ist nicht dein ernst? Kalorienreduzierte Kost zu Weihnachten?? Schande schande!
Auf der Startseite hier kannst du bei der Rezeptsuche auch nach dem gewünschten Kalorien-, Kohlenhydrathe und Fettgehalt suchen lassen :)

Und bei bongusto gibt's auf der Startseite gleich einen Link zu kalorienarmen Weihnachtsplätzchen. Wie praktisch :lol:
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon Schubiduu am 17.12.2008, 20:55

oh...die Plätzchen sind aber auch mit Vollkornmehl...das mag ich ja nciht so gerne bei Plätzchen und Kuchen.

Meine Tante hatte früher auch so einen Öko Trip..und es gabe jeden Kuchen mit Vollkornmehl und besonders wenig Zucker..das fand ich irgendwann nciht mehr lecker ;-)

Oder gibt es vielleicht auch kalorienarme Rezepte mit normalen Mehl?

VLG
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon hermine am 21.12.2008, 08:43

Plätzchen sind nie kalorien- oder fettarm.
Und das verwendete Mehl spielt bei der Berechnung kaum eine Rolle.
Vollkornprodukte sind m.E. für Leute, die sich falsch ernähren und mit
Vollkornmehl ihre Verdauung auf Trab bringen möchten.
Bild
hermine
 
Beiträge: 4784
Registriert: 26.07.2004, 01:00

VorherigeNächste


Zurück zu Zutaten & Co.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast