Aktuelle Zeit: 18.12.2017, 15:44

Gurkenmeister

Moderator: kug-team

Beitragvon Gast am 29.09.2002, 20:13

Hallo, Ihr Lieben!

Brauch bitte Eure Hilfe. Ich hab ein leckeres Rezept für eingemachtes Zucchinigemüse gefunden. Da kommt ein halber Liter Gurkenmeister hinein.
Ich habe keinen blassen Schimmer, was das ist *grüübel*
Könnt Ihr mir weiterhelfen, bitte?
Gast
 

Beitragvon Lieschen am 29.09.2002, 20:21

Hallo Bienemaus,
auf Anhieb könnte ich mir nur vorstellen, dass es bereits ein fertige Essenz ist.
Vielleicht sehe ich diesen Gurkenmeister demnächst mal, dann werde ich ihn selbstverständlich sofort befragen, wer er ist...*g*

Herzlichst Lieschen :grin:
Lieschen
 
Beiträge: 1199
Registriert: 18.09.2002, 01:00
Wohnort: Berlin

Beitragvon Gast am 29.09.2002, 20:30

Hallo Bienemaus,

das ist eine fertige Essenz von, so meine ich, Kühne. Habe einmal versucht damit Gurken einzumachen und war bitter enttäuscht.

Versuche lieber ein von, und da bin ich sicher, bei Dir vorhandenen Essenzen anzumachen und zu verwenden.

Gruß
Sigrid
Gast
 

Beitragvon Siggi am 29.09.2002, 20:31

Es könnte sich aber auch um ein Konservierungsmittel handeln.
Oder um die Borussia, das ist ja auch ne Gurkentruppe. HI HI HI nicht wahr Carsten.
http://www.gemeinsam-csc.

Ich bin umgezogen!

Lieber mit kleinen Schritten versuchen etwas zu bewegen
Als auf große Schritte anderer warten.

Bis die Tage
HERR Siggi
Nicht verwand und verschwägert mit ...
Siggi
 
Beiträge: 6063
Registriert: 15.02.2002, 01:00
Wohnort: 40764

Beitragvon Martinchen am 29.09.2002, 20:54

Hallo Bienemaus!

Ja, Sigrid hat recht. Nix da Borussia Gurkentrupp usw. Es ist eine fertige Essenz zum Gurken einlegen! Die Flaschen schauen genauso aus wie die Altmeister Weinessig Flaschen! Gibt´s die überhaupt in Ösiland? *Grübel*

Grüße Martina
Martinchen
 
Beiträge: 635
Registriert: 29.04.2002, 01:00
Wohnort: 85077 Manching

Beitragvon sgddd am 30.09.2002, 01:24

Ach mensch,ihr seid ja echt alle lustig drauf heute!Wie kommt das,es ist wohl schönes Wetter in Germany?
Jana! :grin:
sgddd
 
Beiträge: 1950
Registriert: 05.05.2002, 01:00

Beitragvon Siggi am 30.09.2002, 03:44

Hallo Jana!
Hier scheint die Sonne und nicht nur weil ich da bin.
http://www.gemeinsam-csc.

Ich bin umgezogen!

Lieber mit kleinen Schritten versuchen etwas zu bewegen
Als auf große Schritte anderer warten.

Bis die Tage
HERR Siggi
Nicht verwand und verschwägert mit ...
Siggi
 
Beiträge: 6063
Registriert: 15.02.2002, 01:00
Wohnort: 40764

Beitragvon Lieschen am 30.09.2002, 04:55

Morgen Siggi,
weiss so reicht nicht, wo du herkommst, wenn um 4:44 bei dir bereits die Sonne scheint...
Aber du hast bestimmt dabei eher an deine Frau gedacht - aufgewacht, Frau gesehen, Sonne aufgegangen! Stimmts oder habe ich recht? Und jetzt schreibe dich nicht um Kopf und Kragen, wo ich dir so eine phantastische Erklärung gegeben habe. Wenn du diese exorbitant gute Metaffer jetzt dementierst, könntest du Ärger mit deiner Frau kriegen, falls sie mal hier lesen kommt...
Frauen sind einfach Sonnen!!!

Herzliche Grüße aus Berlin, es ist 5:56 und es scheint noch keine Sonne!
Herzlichst Lieschen :grin:

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Lieschen am 2002-10-01 07:20 ]</font>
Lieschen
 
Beiträge: 1199
Registriert: 18.09.2002, 01:00
Wohnort: Berlin

Beitragvon Gast am 30.09.2002, 05:35

Guten Morgen, Ihr Felißigen! *lach*

Danke für die Antworten. Ich glaube, ich werde das selber machen und nicht die fertige Essenz nehmen. (Wenns die überhapt bei uns gibt). Aber gut zu wissen, WAS es ist, dann kann ich vielleicht improvisieren.

Was die Morgensonne betrifft: bei uns ist zwar noch dunkel, aber ich glaube, es wird ein schöner Tag *freu*.

Bild

_________________
Viele liebe Grüße
bienemaus

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: bienemaus am 2002-09-30 06:46 ]</font>
Gast
 

Beitragvon Lieschen am 30.09.2002, 05:48

Guten Morgen Bienemaus,
wünsche dir einen schönen Tag.
Bin deshalb so früh hier, weil ich gerade Kuchen gebacken habe, den ich mit auf Arbeit nehmen will - da musste ich Zeitüberbrücken und wo kann man das am Besten als hier?!

Ein Servus ins hoffentlich sonnige Wien
von Lieschen :smile:
Lieschen
 
Beiträge: 1199
Registriert: 18.09.2002, 01:00
Wohnort: Berlin

Beitragvon Gast am 02.10.2002, 20:48

Hallo, ich habe noch etwas gefunden, weitere Informationen auf http://www.hengstenberg.de

Wodurch unterscheidet sich der GURKENAUFGUSS vom GURKENMEISTER?
Antwort:
Im Gegensatz zum GURKENMEISTER handelt es sich beim GURKENAUFGUSS um einen fertig zubereiteten Einmachaufguss, der sozusagen aus dem Kanister direkt über das Einmachgut gegossen werden kann. GURKENMEISTER ist dagegen ein 3-fach konzentrierter Einmachaufguss, d.h. eine Flasche GURKENMEISTER muss vor Gebrauch als Einmachaufguss erst mit zwei Flaschen Wasser verdünnt werden.

Grüße Claudia
Gast
 

Beitragvon Gast am 03.10.2002, 06:00

Dankeeeee, Ihr seid super!
Gast
 



Zurück zu Zutaten & Co.


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste