Aktuelle Zeit: 23.06.2017, 02:39

Suppe

Moderator: kug-team

Beitragvon Lisa+LenaMama am 19.12.2006, 11:44

Hallo,
hat jemand ein Rezept, wie ich selbst ein Suppengewürz zubeiten kann, um es aufzuheben. Vielleicht ein bisschen falsch beschrieben, hm. Also meine Mädels essen gerne Nudelsuppe und da ich nicht immer Zeit habe eine frische zu kochen verwende ich eine fertige Gemüsesuppe. Jetzt hab ich im Fernsehen bei "Koch doch" mit dem Koch Hermann gesehen, dass der da immer ein selbst gemachtes Pulver mit rein tut. Hat jemand eine Idee, wie ich so etwas selbst machen kann??? Oder eine Adresse, wo ich eines bekommen kann, das ohne Glutamat gemacht ist???
Für Eure Hilfe im Voraus vielen DANK!!
lg Sandra
Lisa+LenaMama
 
Beiträge: 11
Registriert: 31.10.2006, 01:00

Beitragvon Rosemarie am 19.12.2006, 12:26

Hallo,
habe das Rezept gespeichert hier ist es,war aber zu faul es selbst einmal herzustellen

========== REZKONV-Rezept - RezkonvSuite v0.98

Titel: Selbstgemachtes Brühpulver
Kategorien: ???
Menge: 1 Rezept

140 Gramm Zwiebel
60 Gramm Meersalz
85 Gramm Karotten
25 Gramm Lauch
65 Gramm Sellerie
10 Gramm Petersilie
150 Gramm Tomaten
Weitere Kräuter oder Knoblauch nach Geschmack

============================== QUELLE ==============================
ck Alexander Herrmann
-- Erfasst *RK* 09.03.2006 von
-- Rosemarie

Zwiebeln und Meersalz mischen. Karotten, Lauch und Sellerie
dazugeben und weitermixen. Dann Petersilie und Tomaten (ohne Strunk)
zufügen und erneut verrühren. Diese Zutaten ergeben gut 500 g. In
ein flaches Gefäß (zum Beispiel einem Bräter) geben und über Nacht
bei 75° C im Ofen trocknen. Nach dem Trocknen bleiben ca. 100 g
reines Brühpulver übrig. Dieses erneut fein mixen und gut
verschlossen aufbewahren. Dosierung: 1 gestrichener Kaffeelöffel auf
1 Tasse Wasser.

Ist nicht wie normale Brühe zu verwenden, somdern zum würzen von
Eintöpfen, Sossen usw.

ich würde für das Brühpulver statt der 2 Tomaten lieber 1/2 EL
Tomatenmark zugeben.(eine Antwort aus dem Chefkoch)

=====




_________________
Liebe Grüße von Rosemarie

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rosemarie am 2006-12-19 12:27 ]</font>
Rosemarie
 
Beiträge: 830
Registriert: 28.04.2005, 01:00
Wohnort: im Saarland

Beitragvon Lisa+LenaMama am 19.12.2006, 13:33

Hey, suuuper!! VIELEN DANK!!! Ich werde es gleich ausprobieren.
lg Sandra
Lisa+LenaMama
 
Beiträge: 11
Registriert: 31.10.2006, 01:00

Beitragvon Rosemarie am 19.12.2006, 13:41

Kannst du mir dann schreiben wie das Ergebniss ausgefallen ist?
Du hast übrigens eine Mail von mir in deinem Briefkasten
Liebe Grüße von Rosemarie
Rosemarie
 
Beiträge: 830
Registriert: 28.04.2005, 01:00
Wohnort: im Saarland



Zurück zu Tipps & Tricks


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron