Aktuelle Zeit: 25.07.2017, 15:50

Mango-tiramisu

Moderator: kug-team

Mango-tiramisu

Beitragvon chrisi am 21.07.2008, 21:07

Das Mango-Tiramisu im aktuellen Heft finde ich sehr gut!!!

Gruß Chrisi
chrisi
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.04.2008, 20:27

Beitragvon Roula am 28.07.2008, 10:16

Hallo Chrisi,

hast du das Rezept zu Hand?
Da ich hier in Griechenland das Heft
nicht bekomme, wäre sehr daran interessiert.
Kannst du es für mich bitte posten?

Viele liebe Grüße
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon La Loca am 29.07.2008, 09:19

Hallo,
das Rezept würde mich auch interessieren. Kannst Du es bitte posten?
Danke im Voraus
Doro
La Loca
 
Beiträge: 3059
Registriert: 14.08.2003, 01:00
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Beitragvon chrisi am 29.07.2008, 20:43

dann musst du noch etwas warten, habe das Heft verliehen, aber später dann, ich verspreche es

gruß christine
chrisi
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.04.2008, 20:27

Beitragvon La Loca am 29.07.2008, 21:35

Hi,
kein Problem - ich kann warten. Aber ich freue mich auf das Rezept.
Bis dahin. Liebe Grüße
Doro
La Loca
 
Beiträge: 3059
Registriert: 14.08.2003, 01:00
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Beitragvon Monique am 30.07.2008, 08:33

Mango-Tiramisu mit Cantuccini

Zutaten für 8 Personen:
2 Dosen (à 425 ml) Mango
250 g Mascarpone
500 g Magerquark
7 EL Zucker
8 EL Orangensaft
150 g Cantuccini (ital. Mandelgebäck)
2-3 EL Orangen- oder Amaretto-Likör
3 EL Mandelstifte

Alufolie
Zubereitung:
1. Mango abtropfen, den Saft dabei auffangen. 4 Scheiben Mango fein würfeln. Rest mit dem Stabmixer pürieren.
2. Mascarpone mit Quark, 4 EL Zucker, 4 EL Orangen- und 4-5 EL vom Mangosaft glatt rühren.
3. Cantuccini hacken. Hälfte in eine flache Auflaufform verteilen. Mit Rest Orangensaft und Likör beträufeln. Hälfte Creme daraufstreichen. Mangopüree, bis auf 4 EL, darauf verteilen. Übrige Kekse darüberstreuen. Rest Creme daraufstreichen. Ca. 3 Stunden kalt stellen.
4. 3 EL Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. Mandeln unterrühren. Krokant auf geölte Alufolie streichen und auskühlen lassen. Dann in Stücke brechen. Tiramisu mit Mangowürfeln, Rest Mangopüree und Krokant verzieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Min. (Kühlzeit ca. 3 Stunden)
kcal kJ Eiweiß Fett KH Broteinheiten
380 1590 13 18 37
Gruß Monique
Bild
Monique
 
Beiträge: 2844
Registriert: 06.12.2005, 01:00
Wohnort: clarholz

mango-tiramisu

Beitragvon chrisi am 30.07.2008, 20:34

hallo ihr lieben
sehr mal bitte im Kochforum nach - da gibt es jetzt das Mango-Kochbuch.
Seite 16 befindet sich exat das Rezept!!!

viele liebe Grüße chrisi
chrisi
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.04.2008, 20:27

mango-tiramisu

Beitragvon chrisi am 30.07.2008, 20:34

hallo ihr lieben
sehr mal bitte im Kochforum nach - da gibt es jetzt das Mango-Kochbuch.
Seite 16 befindet sich exat das Rezept!!!

viele liebe Grüße chrisi
chrisi
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.04.2008, 20:27

mango-tiramisu

Beitragvon chrisi am 30.07.2008, 20:36

hallo ihr lieben
sehr mal bitte im Kochforum nach - da gibt es jetzt das Mango-Kochbuch.
Seite 16 befindet sich exat das Rezept!!!

viele liebe Grüße chrisi
chrisi
 
Beiträge: 8
Registriert: 30.04.2008, 20:27

Beitragvon La Loca am 30.07.2008, 21:20

Klasse! Danke für den Hinweis.
Da hätte ich echt selber draufkommen können........... :oops: :oops:
Liebe Grüße
Doro
La Loca
 
Beiträge: 3059
Registriert: 14.08.2003, 01:00
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Beitragvon Roula am 30.08.2008, 05:56

Ein tolles Rezept und zum Nachbereiten empfohlen
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Herzkersch am 30.08.2008, 11:29

stimmt roula, hab ich an meinem geburtstag gemacht und es wurde sehr gelobt und das rezept wurd natürlich auf verlangt :lol:
cu Herzkersch
Herzkersch
 
Beiträge: 54
Registriert: 14.01.2003, 01:00
Wohnort: 67549 Worms



Zurück zu Tipps & Tricks


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste