Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 16:33

Kuvertürenglasur

Moderator: kug-team

Kuvertürenglasur

Beitragvon Ulla am 25.09.2008, 21:05

Hallo,

ich habe ein Problem mit Kuvertürenglasuren, bei mir bricht die immer beim Schneiden.
Ich habe in irgendeinem Heft mal einen Tipp dies bezüglich gelesen, finde ihn aber nicht mehr.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Danke
Ulla
Ulla
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.10.2003, 01:00
Wohnort: Westfalen

Beitragvon Springwoodmanor am 26.09.2008, 21:59

Hallo Ulla, ich nehme immer ein ganz heißes Messer, aber morgen komme ich zu Tortissimo zum Blütenkurs, dann werde ich Deine Frage mal weitergeben.
lg
Manche wollen glänzen, ohnen einen blassen Schimmer zu haben
(Heinz Erhardt)
Marlies
Bild
http://www.for-the-people-of-tibet.net/de/
http://www.Puppentraumwelten.de
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 27.09.2008, 21:21

Hallo Ulla,
habe nun die Konditoren gefragt. Sie meinen auch, ein ganz heißes Messer oder die Torte statt mit Kuvertüre mit Ganache überziehen.
Dann lässt sich alles besser schneiden.
Gute Nacht
Manche wollen glänzen, ohnen einen blassen Schimmer zu haben
(Heinz Erhardt)
Marlies
Bild
http://www.for-the-people-of-tibet.net/de/
http://www.Puppentraumwelten.de
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon dirgni am 28.09.2008, 14:51

Hallo Ulla,

um eine ganzeTorte zu glasieren, koche 150 ml Sahne auf,
vom Herd ziehen und 150 g gute feingeschnittene Kuvertüre oder eine gute Schokolade (egal welche Geschmacksrichtung) unter vorsichtigem Rühren in der Sahne schmelzen lassen. Etwas abkühlen und dann die Canache (oder Ganache) über die Torte oder auch den Blechkuchen gießen. Verläuft von allein.

Oder eine andere Glasur:
200 g Bitterschokolade mit 6 EL Wasser bei minimaler Hitze langsam schmelzen. 3 EL Sahne einrühren und vom Herd nehmen. 1 EL gekühlte Butter einrühren. Den fertigen Schokoguss auf der Torte oder dem Kuchen verteilen.

Zum Schneiden der Torten oder dem Kuchen nehme ich grundsätzlich ein heißes Messer.
Diese Glasuren brechen nicht beim schneiden.

LG Ingrid
dirgni
 
Beiträge: 5274
Registriert: 26.07.2006, 01:00
Wohnort: Südrand Lüneburger Heide

Beitragvon Springwoodmanor am 01.10.2008, 17:40

Genau das ist Ganache
Manche wollen glänzen, ohnen einen blassen Schimmer zu haben
(Heinz Erhardt)
Marlies
Bild
http://www.for-the-people-of-tibet.net/de/
http://www.Puppentraumwelten.de
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Schubiduu am 16.11.2008, 18:46

Wow..schon wieder etwas gelernt. Ganache habe ich noch nie gehört. Aber ist auch ganz schön fettig mit der Sahne, oder? schmeckt das noch genauso gut?

Schubiduu
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25



Zurück zu Tipps & Tricks


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste