Aktuelle Zeit: 25.07.2017, 15:51

Heiße Drinks für kalte Tage!

Moderator: kug-team

Beitragvon Krümel am 26.04.2006, 07:51

Hallo,

hier sind ja wirklich ganz tolle Rezepte zusammengekommen. Da freu ich mich schon aufs Ausprobieren.

LG
Krümel




Hot Pina Colada

4 Beutel Earl Grey Tee
500 ml Wasser
5 EL Kokuósnusscreme
100 ml Ananassaft
2 EL Rohrzucker
4 EL weißer Rum
Ananasstücke

Den Tee ca. 4 Minuten ziehen lassen. Kokosnusscreme, Ananassaft und Rohrzucker erwärmen. Den heißen Tee dazugeben und verquirlen. In Glaser gießen und mit je 1 EL Rum abschmecken. Mit Ananasstücken dekorieren.


Eierlikör-Mandelmilch

600 ml Milch
8 EL gemahlene Mandeln
200 ml Eierlikör
4 EL Zucker
Bittermandel-Aroma
6 ganze Mandeln

600 ml Milch, 8 EL gemahlene Mandeln, 4 EL Zucker und einige Tropfen Bittermandel-Aroma erhitzen. 200 ml Eierlikör in die Gläser verteilen. Mit heißer Mandelmilch aufgießen und gut verrühren. Ca. 6 ganze Mandeln grob hacken und darüberstreuen.


Alpen Glögg

1/2 l Rotwein
1/2 l Muskateller
1/8 l roter Vermouth
1 Sp Angostura Bitter
60 g Rosinen
Schale je einer halben Orange und Zitrone
1 EL kandierter Ingwer
60 g Zucker
1/8 l Aquavit
60 g geschälte Mandeln

Rotwein in ein feuerfestes Gefäß füllen
Muskateller, Vermouth, Angostura, Rosinen, Orangen- und Zitronenschale sowie Ingwer hinzufügen
Alles einige Stunden ziehen lassen
Zucker, Aquavit und Mandeln hinzugeben
Alles bei schwacher Hitze heiß werden lassen
In Henkelgläser füllen
Tipp: Mit Löffel zum Löffeln servieren!



Schneller Vanille-Eggnogg

80 ml Eierlikör
80 ml Milch
40 g Sahne
40 ml weißer Portwein
1 Vanilleschote

Eierlikör in einen kleinen Topf geben. Milch, Sahne und weißen Portwein zugießen und unterrühren. Alles erhitzen. Die Vanilleschote der Länge nach einschneiden und das Mark mit dem Messerrücken herausschaben. Vanillemark unter den Eierlikör-Mix rühren. Vanille-Eggnog heiß in 4 kleine Tassen oder Teegläser füllen.



Vanille - Orangen - Kaffee (4 Port.)

1 Vanilleschote
1 Orange, unbahandelt
2 TL Zucker, brauner
1/2 l Kaffee, starker
125 g Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker

Aus der Vanilleschote das Mark herauskratzen. Orange dünn abschälen.1/3 der Schale in sehr feine Streifen schneiden und beiseite stellen. Vanillemark, Vanilleschote, restl. Orangenschale und Zucker in einen Topf geben. Kaffee zufügen und ca. 5 min. erwärmen. Sahne mit Vanillin-Zucker steif schlagen. Den Kaffee durch ein Sieb gießen und in Tassen füllen. Darauf jeweils 2 EL Sahne geben. Mit Orangenschalenstreifen verzieren, sofort servieren.
Krümel
 
Beiträge: 19
Registriert: 30.09.2002, 01:00
Wohnort: Köln

Beitragvon ibagangie am 14.11.2006, 01:12

Weißer Glühwein

(4 - 6 Portionen)

2 Liter Weißwein
5 gehäufte EL Rosinen oder Sultaninen
1 - 2 Zimtstangen
1 Messerspitze Kardamom
4 Wacholderbeeren
1 Vanillestange

4 getrocknete Nelken
1 Prise Muskatnuss
1 - 2 Sternanis
7 gehäufte EL Kristallzucker
ca. 15 EL Honig

Zubereitung

Wein in einem Topf erhitzen. Die restlichen Zutaten in ein Sieb geben und dieses anschließend vorsichtig in den Topf legen. Wein für ca. drei Minuten aufkochen und anschließend bei 80°C für ca. 15-20 Minuten ziehen lassen. Anschließend den Glühwein nach Belieben mit Kristallzucker und Honig süßen.

Zum Verfeinern kann der Glühwein jetzt mit einem Schuss braunem Rum, Tresterbrand, Grappa, Hefebrand oder einem leckeren Likör verfeinert werden.

Liebe Schubsegrüße von

Gabi
ibagangie
 
Beiträge: 18567
Registriert: 07.03.2003, 01:00

Beitragvon ibagangie am 22.11.2006, 12:23

Weißer Glühwein II

Zutaten
2 Liter Müller-Thurgau
¼ Liter Orangensaft
7 Esslöffel Zucker
2 - 3 Btl. Glühfix
1 Stange Zimt
1 Messerspitze Nelken

Den Wein erwärmen und nach und nach alle Zutaten zugeben.

Zucker u. Glühfix sind nur Richtwerte,Menge nach Geschmack.

Liebe Grüße von

Gabi
ibagangie
 
Beiträge: 18567
Registriert: 07.03.2003, 01:00

Beitragvon Rosemarie am 26.11.2006, 15:47

Jägermeister mit heißem Kakao ,

habe ich heute probiert und für gut befunden (HICKS)

4cl Jägermeister in eine Tasse mit heißem Kakao Sahne drauf und Prost

daselbe kann man auch mit Cappuccino und löslichen Kaffee machen, wird auch noch von mir probiert

noch mehr Rezepte gibt es auf jaegermeister.de
Liebe Grüße von Rosemarie
Rosemarie
 
Beiträge: 830
Registriert: 28.04.2005, 01:00
Wohnort: im Saarland

Beitragvon Schubiduu am 03.10.2008, 20:05

wo wir hier bei Punsch sind:

Wir wäre es mit einem Kokospunsch?

3cl Kokusnusslikör
2cl Rum
2cl Sahne
1 BL brauner Rohrzucker
1 Tasse Heißer kaffee
leicht geschlagene Sahne
Kokosrapseln

Den Rum, LIkör und die Sahne erwärmen und denn mit Zucker und Kaffee verrühren. Geschlagene Sahne und Kokospaspeln oben drüber ;-)

VLG
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon zookie am 05.10.2008, 13:18

heute wird's gemütlich... beí dem Mistwetter (es regnet und stürmt) werden alle Rezepte oben ausprobiert :D
Naja. Vielleicht erstmal nur der weiße Glühwein. Bin nämlich neugierig wie der wohl schmeckt. Also Proooost!
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon zookie am 05.10.2008, 13:21

hm und für die ganz unterkülten:

Heißes Bier:
Zutaten Bier, Rum, Gin, Ei und Zucker

Das Bier erhitzen bis kurz vor dem Kochen. Restliche Zutaten verquirlen. Das heiße Bier in hitzebeständige Gläser geben und die verquirlte Masse unterrühren.

Habe ich grad noch gefunden. Wer probiert`s?? :P
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon armerRitter am 11.10.2008, 12:10

ist Heißes Bier nicht ein Hausmittel gegen Erkältung?
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

Vorherige


Zurück zu Tipps & Tricks


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron