Aktuelle Zeit: 20.11.2017, 16:36

Scharfe Nusssmischung (Muhumura /Libanon)

Moderator: kug-team

Beitragvon Siggi am 18.02.2002, 21:18

Diese Mischung schmeckt sehr würzig, ist aber gewöhnungsbedürftig.

Zutaten:
100 g Walnußkerne , abgezogen
100 g Pinienkerne
1 El Sonnenblumenöl
10 Radieschen, geputzt und feingeschnitten (wie heisen die nur bei den Ösis? Das sind die kleinen roten Dinger die so scharf sind und, glaube ich, mit dem Rettich(Radi)
verwant sind).
2 kleine frische grüne Chilis, entkernt und feingehackt
4 Frühlingszwiebeln, feingehackt
1 Tl Sesamöl
Chayennepfeffer
Salz

Zubereitung:
Die Walnüsse im Mörser portrionsweise fein zerstossen, ebenso die Pinienkerne und beiseite Stellen. Geht auch im Mixer.
In einer Pfanne (ihr wisst schon meine schöne alte Pfanne und so)das Sonnenblumenöl auf mittlerer Temperatur erhitzen. Knoblauch sowie gehackte Radieschen und Chilis hineingeben und mehrere Minuten sautieren; dabei darauf achten, das der Knobi nicht anbrennt. Die Nüsse hinzugeben und 1-2 Minuten im Öl schwenken, dann Frühlingszwiebeln und Sesamöl hineinrühren.
Die Zuteten 1 Minute durchheben, anschließen mit Cayennepfeffer und Salz nach Geschmack würzen.Zum Abkühlen in eine Schüssel geben. mit arabischem Brot (chubz) oder pitta-Brot servieren.
dazu trinke ich einen schönen selbstgemachten Quittenwein.
Bis die Tage
Siggi
Siggi
 
Beiträge: 6063
Registriert: 15.02.2002, 01:00
Wohnort: 40764


Zurück zu Koch-Club


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste