Aktuelle Zeit: 24.06.2017, 06:22

hexensuppe

Moderator: kug-team

hexensuppe

Beitragvon wohmic4 am 11.12.2008, 19:25

hallo wer kennt das rezept von der hexensuppe danke für euere hilfe
wohmic4
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.10.2002, 01:00

Beitragvon wohmic4 am 12.12.2008, 22:16

kleiner nachtrag in der suppe sind pilze drine manderien käse gehacktes wer kennt das komplette rezept und schickt es mir
wohmic4
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.10.2002, 01:00

Beitragvon Monique am 12.12.2008, 22:33

Sandra´s Hexensuppe


Zutaten
500 g Gehacktes
2 m.-große Zwiebel(n)
1 kl. Glas Salat (Pusztasalat)
2 Gläser Champignons, geschnitten (klein od. 1 gr. Glas)
2 Dose/n Suppe (fertige Gulaschsuppe)
1 Tube/n Tomatenmark
1 kl. Dose/n Mandarine(n)
200 g Schmelzkäse, Typ Sahne
200 g süße Sahne
Tabasco
Salz und Pfeffer
Paprikapulver


Zubereitung

Zwiebeln schälen und in nicht allzu kleine Würfel schneiden.

Diese dann in Öl anbraten, das Gehackte dazugeben und ebenfalls gut anbraten. Den Pusztasalat mit dem Sud dazu geben, gut umrühren. Tomatenmark, Champignons (abgetropft) und die Gulaschsuppe dazugeben, nochmals gut umrühren. Mit Tabasco, Salz, Pfeffer und Paprika nach Geschmack würzen (schön scharf schmeckt sie am besten).

Zum Schluss erst den Schmelzkäse, die Mandarinen und die Sahne dazugeben. Köcheln lassen, damit der Käse schön schmilzt, und zwischendurch immer wieder mal umrühren.
Fertig!

Dazu schmeckt hervorragend ein leckeres Knüppelbrot oder getoastetes Weißbrot und ein lieblicher bzw. halbtrockener Weißwein. Bier geht natürlich auch...

Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Brennwert p. P.: 450 kcal
Gruß Monique
Bild
Monique
 
Beiträge: 2844
Registriert: 06.12.2005, 01:00
Wohnort: clarholz

Beitragvon Schubiduu am 17.12.2008, 21:04

ohh..noch ein leckeres Rezept zum ausprobieren. Es scheint wirklich viele Rezepte mit Schmelzkäse zu geben. Da könnte ich mich wirklich reinsetzen!

Ich hoffe, ich finde davon noch mehr Rezepte hier. Wenn jemand noch welche kennt..dann her damit *g*

LG
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon wohmic4 am 19.12.2008, 04:04

nachtrag von der supe gibt viele varianten bitte teilt mir euere variannte von der suppe mit
wohmic4
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.10.2002, 01:00

Beitragvon zookie am 21.12.2008, 14:09

na die Variante von monique liest sich doch schon ganz vielversprechend. Lecker. Die werde ich mal nachkochen. Hexensuppe gab es bei uns bisher noch nicht, freue mich schon darauf das malö auszuprobieren :D
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon Schubiduu am 26.12.2008, 21:50

Ich kenne diese Käse-Lauch Suppe.

Das genaue Rezept muss ich noch mal nachschauen aber darin sind:

Lauch
Gehacktes
Champingions
Schmelzkäse
Zwiebeln

Bei uns in der Gegend gibt es diese meist auf Partys...sie macht satt und schmeckt super lecker.

Ich habe letztens in einem Restaurant noch eine Suppe gegessen:

Ich glaube:

Schmelzkäse
Blattspinat
sehr sehr viel Knofi...und etwas mehr Pfeffer,..sie war sehr lecker!

LG
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon zookie am 27.12.2008, 15:09

ja die einfache Käse suppe mit Lauch, Gehacktes und Schmelzkäse esse ich auch total gerne. Wird mal wieder Zeit... :lol:
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26

Beitragvon Schubiduu am 30.12.2008, 22:03

Bei uns gibt es diese Suppe jetzt doch wieder zu Silvester. Wir sind zu viele Leute für Raclette...daher mal wieder Käse-Lauch-Suppe mit Baguette :-)

Ich freu mich aber schon drauf...lecker!

Schubiduu
Schubiduu
 
Beiträge: 65
Registriert: 26.08.2008, 19:25

Beitragvon zookie am 03.01.2009, 21:06

Hm ja für Silvester wäre das auch eine gute Idee gewesen... Gar nicht dran gedacht... Nun wird's die Suppe beim nächsten Kindergeburtstag geben. freue mich schon :D
zookie
 
Beiträge: 96
Registriert: 14.09.2008, 10:26



Zurück zu Koch-Club


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste