Aktuelle Zeit: 18.12.2017, 11:58

wer hat lust mal mein page anzuschauen ??http://foodart.npag

Moderator: kug-team

wer hat lust mal mein page anzuschauen ??http://foodart.npag

Beitragvon foodart am 01.11.2008, 17:34

hallo , ich hab ne page gebaut . alles rund ums essen .
http://foodart.npage.de/
ihr könnt auch tips und anregungen im gästebuch lassen ...
foodart
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.10.2008, 00:26

Beitragvon armerRitter am 03.11.2008, 10:08

die Seite hab ich mir angeschaut.
Soweit ist sie ganz gut. Es fehlt nur ein Impressum, das sollte geändert werden und viele der Bilder sind nicht wirklich gut, aber das hab ich an anderer Stelle schon angesprochen.
Was macht denn die halbnackte Frau oben am Bildschirmrand? Ist jendefalls kein Link. Und mit der Seite hat sie auch nicht wirklich was zu tun. Macht die Seite aber leider billig. Würde diese also wegmachen.
Schade ist auch, dass du alle Hobbyköche ausschließt. Es würden sicher einige Bilder mehr kommen, wenn du nicht schreiben würdest:
Und damit unsere Seite auch wertvoll wird , bitte ich alle meine Fachkollegen um Hilfe :
Wenn ihr ein tolles Gericht gekocht habt , macht einfach ein Foto , schickt es mir an

Und dann sollen die Fachkolegen noch ihre eMail-Adresse hinterlassen um evtl. Fragen zum Rezept zu beantworten. Da bezweifle ich, dass viele Bilder kommen werden.
Wie bist du denn auf die Idee der Seite gekommen? Und was möchtest du damit erreichen?
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

vom armer Ritter zum edlen Ritter ...

Beitragvon foodart am 03.11.2008, 10:41

Was ich mit der Seite erreichen will , steht im Impressum . Aufmerksames lesen hilft .
Eine halbnackte Frau , wenn sie schön ist , hat für mich was mit Kunst , Es(s)tetik zu tuen . Ein Genuss anzuschauen und auch zu vernaschen . Genau wie ein schönes Essen . Ich hoffe Du bist auch schon mal in diese Situation gekommen , einen weiblichen Körper - einen perfekten Körper anzusehen . Ein Kunstwerk der Natur . Und dann der Auserwählte zu sein , der sich dieses Privileg nehmen darf und sich so ein Geschöpf zu verinnigen ...
Ebenso ist es mit Essen . Es ist Kunst . Einen perfekten Teller zu bekommen ist ein Privileg . Ihn noch zu verinnigen ist etwas Besonderes !
Wenn es trotzdem billig auf Dich wirkt , möchte ich mich entschuldigen . Ich bin halt nur ein Koch . Hätte ich mehr Anspruch , wäre vielleicht auch was anderes aus mir geworden ...
Dann noch zu den Hobbyköchen :
Ein Profikoch muss keine Ausbildung haben . Wer gerichte auf diesem Niveau kocht , ist ein Profi . Ich kenne sehr , sehr viele "Hobbyköche " , die besser kochen , als Köche mit Ausbildung . Ein Fachkollege ist jemand , der in diesem Fach - Essen , Kochen , Trinken , Frauen - ausreichend Erfahrung hat und das Ganze mit Passion betreibt . Menschen , die auf die Kleinigkeiten achten . Wie Du zum Beispiel ! Kein Mensch hat mich bisher auf die Frau angesprochen . An dieser Stelle Danke , dass sich endlich mal jemand darüber den Kopf zerbrochen hat !!!
foodart
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.10.2008, 00:26

Beitragvon armerRitter am 03.11.2008, 11:52

leider habe ich auf deiner Seite kein Impressum gefunden. Wo ist denn das?

Das mit den Fachkollegen habe ich dann wohl falsch verstanden. Aber du Schreibst
So einfach sagt sich das . Aber wenn WIR , die Profis , dann doch mal Ideen suchen , gibts wohl nur selten gute Hilfe .
Es fehlte eine Quelle der Anregungen und Ideen .
Das will ich hiermit ändern !
Und damit unsere Seite auch wertvoll wird , bitte ich alle meine Fachkollegen um Hilfe :


Darum kam es bei mir so an, dass du Profi bist (du also damit Geld verdienst) und von anderen Profis (das WIR ist ja extra groß), deinen Fachkollegen, Bilder bekommen willst.
Versteh mich bitte nicht falsch, ich will die Seite nicht schlecht machen. Ich sage hier nur, was ich an der Seite nicht gut finde und diese Formulierung gehört dazu.

Das Mädel z. B. sieht für mich leider echt billig aus. Solche Klamotten hat Hoecker an, wenn er die sexy Clips bei DSF veräppelt. :wink:

Aber mal im Ernst. Ich finde es sieht einfach nicht gut aus.

Wie wäre es denn, wenn du den Content zentrierst und auf der Startseite nicht nur Text, sonder direkt eines der Bilder anzeigen läßt. Wäre direkt freundlicher.
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

Impressum

Beitragvon foodart am 03.11.2008, 21:57

Impressum
Ein Impressum (lat.: „das Ein-/Aufgedruckte“; Plural: Impressen) ist eine gesetzlich vorgeschriebene Herkunftsangabe in Publikationen, die Angaben über den Verlag, Autor, Herausgeber oder Redaktion enthält, vor allem um die presserechtlich für den Inhalt Verantwortlichen kenntlich zu machen. Oft werden auch zusätzliche Informationen wie Druckerei, Erscheinungsweise, Erscheinungsjahr und Erscheinungsort aufgeführt.
Zitat von Wikipedia ...
OK , einigen wir uns auf Vorwort , da ich anscheinend kein Impressum brauche . Das Vorwort ist die erste Seite . Die sagt um was es geht . Ob Du die Seite gut oder schlecht findest ist Deine Sache . Ich - der wirklich sein Geld mit dem kochen macht - ist es gut genug . Welche Bilder sollten denn auf der ersten Seite sein ??? KEINE , weil die klassische Menüfolge ist links in der Navigationsleiste . Ich könnte ja ein Bild von mir halb nackt reinstellen , aber dass will nun beim besten willen keiner .
Billig - understadement ... Shakira tritt auch oft billig auf , ist trotzdem schön anzuschauen ...
Welcher Autor sagte nochmal gleich : sind denn alle Köche Schweine und Zivilversager ...
trifft wohl doch zu . Aber die Hauptsache ist , dass man glücklich dabei ist !!!
Ich bins , hab auch Spass an meiner Seite und auch kein Problem mit Kritik . Ich hab Deine zur Kenntnis genommen , muss Dir aber mitteilen , dass ich nicht Deiner Meinung bin und desshalb weder die billige , halbnackte Frauch entfernen noch werde ich Bilder auf die erste Seite machen .
foodart
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.10.2008, 00:26

Beitragvon armerRitter am 05.11.2008, 00:31

ok :)
ich meinte, dass man eines der Essensbilder auf die Startseite packen könnte, denn da würde direkt einen Eindruck der Seite vermitteln. Die Idee hinter der Seite ist ja auch gut und so würde es direkt einladen um weiter zu schauen, aber es ist Deine Seite und du machst das schon.
Dass ich so auf dem Impressum rumreite ist nicht böse gemeint und was bei Wikipedia steht ist mir ziemlich egal, aber jede Seite braucht ein Impressum (nein, kein Vorwort!! sondern ein Impressum). Du hast noch keins! Es reicht keine Startseite! Wenn Du magst, kann ich gerne den Link zu einem "Impressum Generator" posten, damit Du weißt wie sowas aussehen muß
Was bedeutet dieser Satz:
Ich - der wirklich sein Geld mit dem kochen macht - ist es gut genug .
?
Does the name Pavlov ring a bell?
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

[b]Nicht für Nörgler[/b]

Beitragvon foodart am 05.11.2008, 10:57

Ich - der wirklich sein Geld mit dem kochen macht - ist es gut genug .
das bedeutet , dass ich kein Politiker , Lehrer oder Verkäufer bin , der lange um den heissen Brei redet . Ich bin Koch und der , der den Brei kocht . Einfach , schnell und gut .
Falls Dus nicht bemerkt hast , die Bilder sind nach der Speisefolge sortiert . Welche Bilder soll ich denn auf die Startseite machen ??? Vorspeissen , Hauptgänge oder Desserts??? oder von allem ein bischen ? Keine Ordnung ... Egal , wir machen einfach ein bisschen . Irgendwas .
NEIN ! Wer interessiert ist , der schaut schon . Und wer nicht , der soll auch gleich weiter gehen . Die Seite ist Leute , denen das Kochen was bedeutet , und die schauen dann schon rein . Leute die ein tolles Imporessum und Intro wollen , sollen sich eine Page suchen , die professionell von einem Profi erstellt wird , der sein Geld damit verdient , so tolle Profi-Impressums zu erstellen , dass nicht mal Menschen wie Du daran was auszusetzen haben .
Was bist Du eigentlich von Beruf ?
foodart
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.10.2008, 00:26

Beitragvon armerRitter am 05.11.2008, 19:45

warum fragst du denn nach Tipps und Anregungen, wenn du allem was ich sage mit Sarkassmus begegnest?
Ich verstehe deinen Titel "Nicht für Nörgler" auch nicht. Du willst Deine Seite also genau so lassen wie sie ist und alle mit verbesserungsvorschlägen sollen wegbleiben?
Die Sache mit dem Impressum willst du wohl nicht verstehen, aber mehr als sagen kann ich es ja nicht. Wenn die erste Abmahnung ins Haus flattert weißt du dann was ich versucht habe zu sagen.
Ich hab mir mal deine Linkliste angeschaut, da könntest du noch formal ein paar Dinge ändern.
    Herr der Pfannen: Ein Kräuter und Blumenkoch in der Schweiz . Leerzeichen vor dem Punk sollte weg
    Wartenberger Mühle: nettes , kleines Landhotel Leerzeichen vor dem Komma sollte weg und wenn du oben einen Punkt machst, dann doch hier auch
    Teufelhof Basel: Vielleicht das best geführte und organisierteste Holtel Tippfehler in Hotel
    Bosfood: Hier bekommt man ALLES . (sogar Haco weiss ) Leerzeichen vor dem Punk und nach dem Wort "weiss" sollte weg
    Messerspezialist: Alles rund ums Messer Punkt dahinter, oder überall weglassen
    Kochen und Geniessen: nichts mehr zu sagen meinst du "da braucht man nichts mehr zu zu sagen"? - verstehe ich sonst nämlich nicht
    Griechenlandforum: für alle die´s gern mal griechisch haben ... Komma hinter das Wort "alle"

Es sieht besser aus, wenn du es in den Beschreibungen einheitlich machst, was Punkte angeht und ob du nach dem Doppelpunkt groß oder klein schreibst

Ich bin übrigens Rettungssanitäter und veilleicht kannst du sojemanden für deine Seite gebrauchen :wink:
Does the name Pavlov ring a bell?
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

Danke für den Tipp-Fehler

Beitragvon foodart am 12.11.2008, 00:35

Kritik - ich habe ja sogar darum gebeten . Aber gehts nicht konstruktiv ?
Leerzeichen . Punkt . Danke ! Alles Wichtig . Aber ich dachte ehr an Kritik im Sinne : Gute Seite , weil ...
Schlechte Seite weil ...
Danke !!!
foodart
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.10.2008, 00:26

Beitragvon armerRitter am 12.11.2008, 13:51

verstehe schon, Kritik ist dann nicht konstruktiv, wenn sie nicht gefällt. Alle Anregungen werden im Keim erstickt. Selbst die formalen Fehler werden nur lieblos geändert und davon nicht mal alle.
Mach du deine Seite, aber so wird das einfach nichts.
Does the name Pavlov ring a bell?
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

wie jetzt ??? LIEBLOS ???

Beitragvon foodart am 13.11.2008, 00:35

Aber hallo , immerhin hab ich auf Deine Anregung hin ein Impressum gesetzt ! Das ist doch wohl schon was . Das mit dem Tippfehler ist auch behoben ... und zwar mit Liebe :-)
Bei den anderen Anregungen , die Du mir gegeben hast , bin ich einfach anderer Meinung . Ich will auf der ersten Seite keine Bilder haben . Das soll geordnet sein ! Wer Interesse hat , der klickt die Bildergallerien schon an ... Hast Du ja auch gemacht , oder ?!? :lol:
foodart
 
Beiträge: 28
Registriert: 28.10.2008, 00:26

Beitragvon armerRitter am 13.11.2008, 11:24

aber nur weil du in jedem deiner Beiträge auf deine Seite verweisen hast und ich auf der Startseite dachte "das kann ja nicht alles sein, dafür würde sich doch keiner die Mühe machen das zu erwähnen"

von den angesprochenen Tippfehlern hast du übrigens wie viele geändert? Einen? Eine gute, liebevolle überarbeitung sieht meiner Meinung nach anders aus.

Das Impressum hast du noch langem hin und her gesetzt, obwohl ich geschrieben habe, dass es pflicht ist
Does the name Pavlov ring a bell?
armerRitter
 
Beiträge: 150
Registriert: 09.09.2008, 12:39
Wohnort: NRW

Beitragvon linse76 am 14.11.2008, 02:25

sieht interessant aus. hab mir noch nicht alles angesehen, aber werde das bei gelegenheit mal nachholen
"Das Wesen der Menschlichkeit entfaltet sich nur in der Ruhe. Ohne sie verliert die Liebe alle Kraft ihrer Wahrheit und ihres Segens." - Johann Heinrich Pestalozzi, Über die Idee der Elementarbildung
linse76
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2008, 17:46

Beitragvon linse76 am 14.11.2008, 02:26

auf der seite mit den links sind noch ein paar der fehler, die der arme ritter bereits erwähnt hat...vielleicht haste ja mal zeit und bastelst eh an der seite ;)
"Das Wesen der Menschlichkeit entfaltet sich nur in der Ruhe. Ohne sie verliert die Liebe alle Kraft ihrer Wahrheit und ihres Segens." - Johann Heinrich Pestalozzi, Über die Idee der Elementarbildung
linse76
 
Beiträge: 44
Registriert: 18.09.2008, 17:46

Beitragvon tierfreunde-nord am 15.11.2008, 13:15

:roll: Also, die Halbnackte Frau, das seh ich fast genauso, was hat die mit der Küche zu tuhn ? Setz dich doch lieber hin, druck ein paar Bildchen zum Thema Kochen aus (Kochlöffel, Nudelholz, Bratfanne) leg sie unter ein Blatt Papier, mal sie ab und scan das ganze ein. Ein bischen Bearbeitung mit dem schönen 19.- Europrogramm Paint Shop Pro und du hast gleich ein schönes Logo das Du gar als Banner verkelinern kannst (486x60) und mit dem Du werben kannst.

Deine Rezepte mögen ganz schön sein, nur nicht mein Fall da ich eine andere Zielgruppe habe. Nur die Zahl "432" verwirrt mich ein bischen, ist das deine Besucherzahl ? Wenn das ein Counter ist, so sieht das doch ein bischen Mau aus bei dir. Eine ordentliche Statistik findest Du unter
http://webstats.motigo.com/s?id=4541600
wo Du sie auch beantragen kannst, unter diesem Link siehst Du meine Statistik von Tierfreunde-Nord als Beispiel.

Solltest Du interesse haben, so biete ich dir gerne an, das Du deinen Besuchern mein kostenloses, Vegetarisches Kochbuch zum Download anbieten darfst, Tierschutz sollte ja eigentlich etwas unterstützenswehrtes sein oder ? Ich, für meinen Fall sehe das auf jedenfall so, wie auf dem follgenden Banner nach zu lesen, weshalb ich auch versuche meine Ernährung ein wenig um zu stellen:

Bild

Die Links für die Kochbücher findest Du übrigens im follgenden Beitrag dieses Forums...

http://www.kochen-und-geniessen.de/phpB ... 946#174946

... der da heist: "Kostenloses, Vegetarisches Kochbuch von Tierfreunde-Nord"
tierfreunde-nord
 
Beiträge: 572
Registriert: 06.09.2008, 12:27
Wohnort: Hannover

Nächste


Zurück zu Kaffeeklatsch


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste