Aktuelle Zeit: 24.06.2017, 06:19

Mit Knoblauch und Zitrone gegen Verkalkung

Moderator: kug-team

Beitragvon Rosa am 14.07.2003, 09:42

Hallo Roula!

Mich würde interessieren, ob es nicht reicht, einfach den Zitronensaft herzunehmen? Dafür halt evtl. einfach mehr?

Tschüß Rosa
Rosa
 
Beiträge: 3706
Registriert: 03.01.2003, 01:00
Wohnort: Schwaben

Beitragvon Roula am 14.07.2003, 13:08

Hallo Steffie!

man sollte alles klein schneiden, dann hat der Mixer es nicht so schwer mit der Rest Arbeit, danach kannst Du während des Aufwallens noch einmal Deinen Pürierstab kurz einsetzen, um so mehr Ätherische Öle gewinnt Dein Gebräu dadurch. Kommt Dir das Ganze vielleicht etwas schwer vor, es ist aber wirklich ein Kinderspiel. Versuche es.
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Roula am 14.07.2003, 13:14

Hallo Rosa!

nein auf keinen Fall !!!!!!! Nimm bitte ungespritzte, ganze Zitronen und 32 Zähen Knobi.

_________________
Bild
Liebe Knoblauchhaltige Tzatziki Grüße
Roula und das Mittelmeer

<font size=-1>[ Diese Nachricht wurde geändert von: Roula am 2003-07-14 14:17 ]</font>
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Roula am 14.07.2003, 13:28

Hallo Frau Siggi!

ich kann es natürlich verstehen, nach einem solchen Abenteuer!
Wir planen Deinen nächsten Sommerurlaub im Herbst (dann bin ich wieder in Deutschland ) und wenn es mit dem "Kleinen Paradies" nicht klappen sollte, dann wirst Du Dich rechtzeitig an Fam.Muth in Sivota wenden, sie sind Besitzer der OASE, Perle von Sivota.
Per Auto her zu kommen, ist es sowieso nicht verkehrt und am besten sollte man gleich auch jeeeeeeeede Menge Zeit mitbringen um alles so richtig sehen und geniessen.
Ich habe das Gefühl, es wäre besser eine Spezielle Seite anzulegen, wo nur dieses Thema behandelt wird und gleich meine Fotos aus "Schluß mit Lustig" her zu transportieren :wink:
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Gast am 14.07.2003, 13:43

Hallo Roula,

das mit der eigenen Seite wäre nicht schlecht.Vielleicht mache ich ja vorher noch mal ein Seminar gegen Flugangst mit oder ich fahre wirklich mit dem Auto, ich glaube 4 Wochen sollte man schon einplanen.

Ich freu mich schon!!!

Viele Grüsse
Frau Siggi
Gast
 

Beitragvon Steffie am 14.07.2003, 14:17

Hallo Roula!

Danke für die schnelle Antwort.

Ich werde das einfach heute oder morgen mal ausprobieren. Kann dann ja kurz berichten, wie es geklappt hat, aber ich denke, ich kriege das hin. Stehe ja schließlich nicht das erste mal am Herd. *gins*

:grin: :grin: :wink:
Liebe Grüße Steffie
Steffie
 
Beiträge: 561
Registriert: 02.06.2003, 01:00
Wohnort: NRW

Beitragvon Steffie am 15.07.2003, 06:42

Also gestern habe ich dieses "Gebräu" mal hergestellt. Und prompt erstmal einen auf den Deckel bekommen. Die ganze Familie war am Fluchen, weil die Zubereitung mit einem sehr intensiven Knoblauchgeruch verbunden war.

Habe dann noch ein bisschen Zimt aufgesetzt, weil das ja die Gerüche überdecken soll, aber das hat nur in der Küche was geholfen. Der Rest der Bude hat weiter nach Knobi gerochen. Da ich die ganze Zeit in der Küche war, habe ich vom Knobigeruch natürlich nichts gemerkt (erst heute Morgen. Puhhh)

Naja, hat auf jeden Fall prima geklappt und morgen will ich mal ein Schlückchen probieren.
Liebe Grüße Steffie
Steffie
 
Beiträge: 561
Registriert: 02.06.2003, 01:00
Wohnort: NRW

Beitragvon Roula am 15.07.2003, 07:41

Hallo Steffie,

es wundert mich eigentlich daß es Geruchsintensiv war. Normalerweise, durch die Zitronen, wird der Geruch unterbunden. Auch während der Einnahm-Kur riecht man nicht aufdringlich. Wie dem auch sei. es freut mich das es geklappt hat.
Viel Erfolg!
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Rosa am 15.07.2003, 20:37

Hallo Roula!

vielen herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort!

Tschüß Rosa
Rosa
 
Beiträge: 3706
Registriert: 03.01.2003, 01:00
Wohnort: Schwaben

Beitragvon Steffie am 11.08.2003, 12:37

Hallo!

Bin mit meinen ersten 3 Wochen durch und starte morgen die 2. Runde. Bisher hat es prima geklappt. Mich hat auch wirklich keiner gemieden. Daher nehme ich an, dass es tatsächlich stimmt, dass man nicht nach Knobi riecht.

Ich bin jedenfalls vollkommen zufrieden und habe vor 1 Woche bei meinen Großeltern eine 2. Rutsche gebraut. Dazu muss ich sagen, dass es dort wesentlich weniger gestunken hat, wie bei mir zu Hause. Die Zitronen waren auch viel Saftiger als meine. Also habe ich mir vorgenommen beim nächsten Mal lieber ein oder 2 Zitronen in Reserve einzukaufen, damit ich notfalls eine weitere dazugeben kann.
Liebe Grüße Steffie
Steffie
 
Beiträge: 561
Registriert: 02.06.2003, 01:00
Wohnort: NRW

Beitragvon Roula am 11.08.2003, 20:06

Hallo Steffie,

glückwunsch zum ersten Teilerfolg. Vergiss aber nicht in einer Woche den zweiten Teil der Kur zu beginnen.
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Steffie am 12.08.2003, 06:38

Hallo Roula!

Ganz sicher nicht. Die Woche Pause ist übrigens schon gestern rum gewesen. Heute fange ich mit der 2. Runde an.

Hoffe, dass es mir damit auch für die nächsten 3 Wochen gut geht. (Habe aber keine Bedenken!)

Kann das nur jedem empfehlen. Schaden tut es auf keinen Fall.
Liebe Grüße Steffie
Steffie
 
Beiträge: 561
Registriert: 02.06.2003, 01:00
Wohnort: NRW

Beitragvon Roula am 13.08.2003, 05:01

Hallo Steffie,

da dann, viel Spaß bei der zweiten Runde, du wolltest es ja nicht anderes, so geschene es auch und du wist so alt wie die Akropolis :wink:
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Roula am 19.02.2004, 08:19

Liebe Knobi-Freunde!

Bald ist es soweit! Nach Aschermittwoch sollten wir mal wieder etwas für die Gesundheit unternehmen. Unsere Knoblauch-Jahreskur ist mal wieder fällig; der Speck muss weg und vor allem der......Kalk aus den Gefäßen. Also ran an die Knoblauchzitronenkur und euer Körper wird es euch danken.
Bild
Roula
 
Beiträge: 7192
Registriert: 21.09.2002, 01:00
Wohnort: Adria

Beitragvon Gast am 19.02.2004, 09:38

Hallo Roula,
2 Frauen---ein Gedanke. Habe gestern Zitronen und Knobi besorgt. Die Mixtur steht quasi schon im Kühlschrank. Dann wollen wir es mal rieseln lassen, Besen und Kehrblech stehen schon parat.......!
In diesem Sinne, und demnächst entkalkt in diesem Forum
Grüße von der zur Zeit noch "eingerosteten" Monika
Gast
 

VorherigeNächste


Zurück zu Ernährung


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast