Aktuelle Zeit: 25.06.2017, 09:49

Schokoladenkuchen

Moderator: kug-team

Schokoladenkuchen

Beitragvon maus am 09.01.2012, 15:14

Zutaten:
100 g Rosinen, Saft und abgeriebene Schale von 1 Orange,
100 g Butter, 100 g Zartbitterschokolade, 4 große Eier,
100 g Zucker, 1 Pkg. Vanillezucker, 50 g Mehl,
50 g gemahlene Mandeln, 1 Pkg. Backpulver, etwas Salz,
50 g Mandeln gehackt

Zubereitung:
Rosinen und Orangensaft in einer Schüssel verrühren und 20 Minuten quellen lassen. Eine Springform 24 cm mit etwas Butter einfetten und bemehlen. Das Backrohr aus 180 Grad vorheizen. Butter und Schokolade in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Mischung etwas abkühlen lassen. Eier, Zucker und Vanillezucker cremig schlagen. Dann die Schokolademasse einarbeiten.
Mehl, gemahlene Mandeln, Backpulver und Salz zu der Schokolademischung geben und rasch vermengen.
Orangenschale, Rosinen und gehackte Mandeln unterziehen
Den Teig in die vorbereitete Form füllen und die Oberfläche glatt streichen. Ca. 40 Minuten im Ofen backen.
Den Kuchen aus den Ofen nehmen und 10 Minuten in der Form auskühlen lassen. Auf ein Kuchengitter stürzen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Guten Appetit!
ich backe für mein Leben gerne und lade mir dann Familie oder Freunde ein!
maus
 
Beiträge: 579
Registriert: 17.03.2002, 01:00
Wohnort: Wien


Zurück zu Back-Club


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste