Aktuelle Zeit: 25.06.2017, 09:48

Mascarpone-Zimt-Torte

Moderator: kug-team

Mascarpone-Zimt-Torte

Beitragvon maus am 18.10.2009, 15:03

Zutaten:
200 g Löffelbisquits, 100 g weiche Butter.
Creme: 6 Blatt Gelatine, 500 g Mascarpone, 500 g Magerquark, 4 EL Honig, 2 EL Zimt, 200 g Zucker
Weiters: 200 g Schlagsahne, 1 Pkg. Schokoladestreusel, 1 TL Kakaopulver

Zubereitung:
Löffelbisquits in eine Tüte geben und zu feinen Bröseln zerdrücken. Diese mit der weichen Butter verkneten, in eine
Tortenform drücken und kalt stellen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Quark, Honig, Zimt und
Zucker verrühren. Aufgelöste Gelatine in wenig warmen Wasser erwärmen und einrühren, Creme auf den Bröselboden streichen.
Über Nacht kalt stellen. Sahne aufschlagen und die Torte damit bestreichen. Mit Schokoladestreusel und Kakao beliebig verzieren.

Guten Appetit!
ich backe für mein Leben gerne und lade mir dann Familie oder Freunde ein!
maus
 
Beiträge: 579
Registriert: 17.03.2002, 01:00
Wohnort: Wien

Re: Mascarpone-Zimt-Torte

Beitragvon smokie am 10.12.2009, 21:52

Schubs
smokie
 
Beiträge: 10080
Registriert: 15.02.2002, 01:00



Zurück zu Back-Club


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste