Aktuelle Zeit: 22.08.2017, 06:11

Bald nun ist Weihnachtszeit......

Moderator: kug-team

Bald nun ist Weihnachtszeit......

Beitragvon Springwoodmanor am 25.10.2006, 15:39

Hallo,
vom Guten das Besondere....
Ich habe über die Jahre viele nicht alltägliche Rezepte für
Plätzchen aus verschiedenen Zeitschriften, Büchern, Werbezetteln und dem Internet gesammelt.
Normalerweise erhalte ich sehr positive Feedbacks. Kürzlich aber erhielt ich eine Mail, dass diese Rezepte nicht in ein Kochforum gehören.
Da bin ich anderer Meinung und ich hoffe, alle User , die ein schönes Rezept suchen ebenfalls.

Es ist sehr wichtig, das Rezept vor der Herstellung ganz durch zu lesen.
Für das Ausrollen des Teiges oder Marzipans ect. empfehle ich Bäckerstärke, die es beim Bäcker oder beim Fachversand (z.B. Tortissimo) zu kaufen gibt.

Ich danke meinem Sohn Sven-Philipp, der sich bemüht hat ( nicht immer möglich gewesen), die Rezepte zwecks leichterer Suche nach dem Alphabet einzustellen, soweit die Sammlung eingestellt war.


Aachener Printen versch. Varianten 1.2
ACicerata aus Italien 1.3
Abendstern 1.4
Abernathy Kekse 1.5
Adventskalenderzahlen 1.6
Adventschokoladenbrot 1.7
Albertle 1.8
Alpenbrot 1.9
Alpenflorentiner 34.11
Amarenahäppchen 1.10
Amerikas Christmas Cookies 1.11
Ananas - Kuller 1.12
Ananas-Mandel-Gebäck 1.13
Andelgipfli 1.14
Andys Honigkuchensterne 68.1
Anisbaisers 63.1
Anisbrötli 1.15
Anise Cookies 63.2
Anis-Haselnussecken 57.1
Aniskappen 69.12
Anis-Pistazien-Rauten 2.1
Aniszipfel 2.2
Antoinetteschnitten 56.4
Apfellebkuchen 2.3
Apfelsinen-Schokoladenplätzchen 2.4
Appenzeller Biberli 2.5
Aprikosen-Haferflocken-Plätzchen 2.6
Aprikosenkugeln 58.9
Aprikosen-Mandel-Makronen 2.7
Aprikosen-Mandel-Wolken 2.8
Arabische Mandelpastetchen 2.9
Aromatische Orangenkipferln 58.7
Auerhahnküken 64.7
Australische Chocolate Slices 54.8
___________________________
Bachhäusler Kartoffellebkuchen 2.13
Badener Kräbli 2.14
Baileys-Schoko-Sterne 2.15
Baiser-Busserl 3.1
Balthasars Wolken 63.3
Bananen-Makronen 3.2
Bananenplätzchen 3.3
Bananentaler 3.5
Basler Leckerli 3.6
Basler Schoggi-Torf 57.4
Baseler Schlemmerli 3.7
Bassumer Kugeln 3.8
Bayerische Schwipskugeln 64.5
Bayr. Trüffelschnitten 64.10
Bayrischer-Wald-Bäume 3.9
Bayerwaldsteine 64.8
Bemalte Oberpfälzer Butterplätzchen 3.10
Berliner Brot 3.11
Besoffene Bauern 4.11
Bianchittus 63.4
Bibelplätzchen 54.7
Biberli 3.10
Bienenwaben 3.12
Bischofsbrot 54.11
Blitzplätzchen 59.14
Böhmischer Zwieback 3.13
Boterkletskoppen – Buttergebäck 3.14
Brabanter 3.15
Brabanzerl 63.5
Brasilianische Kokosbällchen 4.1
Braune Kuchen 67.4
Braune Sahnepfeffernüsse 4.2
Brunnerschnitten 56.7
Budapester Kaffeeküsschen 4.3
Budapester Schokotörtchen 4.4
Bunte Frischkäsetürmchen 70.10
Bunte Naschkekse 58.2
Bunte Vanillekipferl 4.9
Buchweizenplätzchen 64.13
Butterbällchen 56.11
Butterbrote 4.5
Butterbrote II 59.11
Butter-Mandel-Mürbchen 58.3
Buttermilchplätzchen 4.6
Butterkringel 70.11
Butter-Sahne-Zältli 4.7
Butterstängel 57.7
Butterstangen 4.10
Butter-Zimt-Schnecken 4.8
________________________
Cappuccino Plätzchen 4.12
Carquinoles 63.6
Cashew-Makronen mit Orangentrüffel 4.13
Cassata-Rollen 4.14
Cavallucci 4.15
Champagnerplätzchen 5.1
Chili-Brownies 6.4
Chili-Zimt-Kipferln 6.5
Chloschterläckerli (Klosterleckerli) 5.2
Chocolate-Banana-Cookies 5.3
Chokladsnitt 64.1
Christkindelbrot 5.5
Christkindchens Himmelsbrot 67.13
Christmas-Cookies aus Irland 6.2
Christsterne 73.3
Cigarettes parisiennes 5.6
Coburger Schmätzle 5.7
Coffee-Toffees 5.8
Cognac-Ringe 5.9
Cranberry-Cookies 5.10
Cranberry-Makronen 6.3
Cranbeery-Makronen II 55.3
Cranberry-Spekulatius 5.11
Cream Ringe 5.4
Creme fraiche Plätzchen 5.12
Creme fraiche Sterne 5.13
Croquette Suisse 5.14
Crucants aus dem Unterengadin 5.15
Culingionis de Mendula 6.1
____________________
Dänische braune Kuchen 75.13
Dänische Zimtsterne 6.6
Damenküsschen 6.7
Dattelbusserl 6.8
Dattel-Rosen-Monde 6.10
Dattel-Schümli 6.11
Dettelbacher Muskatzinen 6.12
Dominoschnitten 56.3
Donau-Herzen 6.13
Dotterbusserl 6.14
Dreyers Schokoladentaler 6.9
Dresdener Schokogebäck 6.15
DJ Ötzis Weihnachtskekse 7.1
Dinkel-Gewürz-Plätzchen 7.2
__________________
Echter Lebkuchen 8.12
Edelweiß 7.3
Eierlikör-Küsschen 8.9
Eierlikör-Plätzchen 59.15
Eierlikör-Spritzgebäck mit Guss 7.4
Eierlikör-Zimt-Sterne 7.5
Eigelbringe 8.11
Eingefärbte Ausstecherle 7.6
Eisblumen 7.7
Eisensteiner Grammeltäschchen 64.4
Eiweißgebäck 7.8
Elisabethenlebkuchen 75.9
Elisenlebkuchen 7.9
Elisenlebkuchen II 7.10
Elisenlebkuchen a la Hobbythek 7.11
Engadiner Mandelscheiben 8.3
Engadiner Nusstaler 7.12
Engelsgebäck 57.9
Engelshaarplätzchen 8.15
Engelssand 66.11
Engelszungen 7.13
Engel-Wegzehrungs-Plätzchen 7.14
Engl. Haferflockenkekse 59.10
Engl.Orangenplätzchen 7.15
Engl. Weihnachtstörtchen für den Weihnachtskaffee 8.13
Erdnussbäume 8.1
Erdnussbutter-Riegel 8.4
Erdnuss-Ingwer-Cookies 28.15
Erdnus-Karamell-Stücke 8.14
Erdnuss-Kokos-Lebkuchen 70.14
Erdnussplätzchen 8.2
Erdnussplätzchen II 8.10
Erdnuss-Schoko-Cookies 55.4
Espresso-Schoko-Plätzchen 8.5
Exotische Lebkuchen 8.6
Exotische Stollenschnecken 8.7
_______________
Falsche Lebkuchen 10.8
Feurige Küsse 8.8
Feigenrauten 59.3
Feigenspiralen 9.1
Feine Dubliner Lebkuchen 10.6
Feine Mandeltaler 9.2
Feine Muscheln 9.3
Feine Nusstaler 10.7
Feine Tropfen 73.7
Feine Wiener Schokobusserln 9.4
Feiner Honigkuchen vom Blech 9.5
Feines Zitronengebäck 9.6
Feurige Küsse 9.7
Fidelio 9.8
Finnische Stäbchen 9.15
Flämisches Kaffeegebäck 73.14
Flepperkuss 9.9
Flockenberge mit Mandeln 9.10
Flockentaler 10.5
Florakrapfen 9.11
Florentiner Plätzchen 54.6
Florentiner Schnitten 9.12
Fränkische Lebkuchenschnitten 9.13
Fränk. Mandeloblaten 58.13
Franziskaner Kipferln 9.14
Franz-Josef-Herzen 75.8
Fricktaler Nussschiffli 56.5
Fruchthügel 70.9
Fruchthütchen 10.1
Fruchtige Schokoplätzchen 69.14
Fruchtige Weihnachtssterne 10.2
Frucht- Nuss-Häufchen 70.5
Fuggerbrot 10.3
Fürstenbrot 10.4
Fürstenplätzchen 72.3
________________
Gabelplätzchen 10.9
Ganache-Schnitten mit Pinienkernen 57.11
Gebackene Ingwertüten 14.1
Gebackene Weihnachtskarten 10.10
Gedultszältli 10.11
Gefüllte Butterplätzchen 67.6
Gefüllte Biberli 13.1
Gefüllte Dukaten 10.12
Gefüllte Engel 64.3
Gefüllte Himbeersterne 10.13
Gefüllte Honigkuchen 10.14
Gefüllte Hütchen 73.4
Gefüllte Ingwerplätzchen 69.15
Gefüllte Kokosmakronen 10.15
Gefüllte Lebkuchen 11.1
Gefüllte Lebkuchenherzen 63.7
Gefüllte Mandelbusserln 11.2
Gefüllte Mandelplätzchen 67.7
Gefüllte Mandelstangen 11.
Gefüllte Marzipanplätzchen 11.4
Gefüllte Mohnmakronen 11.5
Gefüllte Mürbchen 11.6
Gefüllte Nusskekse 67.9
Gefüllte Nusstaler 11.7
Gefüllte Orangenbögen 73.5
Gefüllte Preiselbeerplätzchen 14.2
Gefüllte Schmalznüsse 11.8
Gefüllte Schmalznüsse II 55.8
Gefüllte Schokoladenkipferln 73.6
Gefüllte Schokoplätzchen 14.3
Gefüllte Schokladensterne I 11.9
Gefüllte Schokosterne 11.10
Gefüllte Vanilletaler 73.9
Gefülltes Teegebäck 73.8
Gekochte Lebkuchen mit Walnussmarzipan 11.11
Gespritzte Nusskipferln 11.13
Gestreifte Nougat- Cashew-Plätzchen 73.10
Gewürzbrot 58.12
Gewürzengel 73.11
Gewürzkonfekt 11.12
Gewürzküchlein mit Pistazien 63.8
Gewürzplätzchen 11.14
Gewürzschnitten 11.15
Gewürzsterne 12.1
Gewürzkipferl 12.3
Gewürzkugeln 58.10
Gewürz-Nuss-Schnitten 12.4
Gefüllte Walnusstaler 12.5
Gewürztaler 12.6
Gewürztaler II
Gewürzspekulatius 12.7
Gewürzecken 12.8
Gewürzmakronen 12.9
Gewürzplätzchen 12.10
Gewürzrhomben 12.11
Gewürztaler II 12.12
Gewürztaler III 12.13
Ginger Cookies 63.9
Glacestängele 12.14
Glasierte Schokoladenplätzchen 12.15
Glasierte Zimt-Lebkuchen-Würfel 13.2
Glonner Sandsterne 13.3
Glühweindreispitze 63.10
Glühweinspitzen 13.4
Glühsterne 12.2
Goldplätzchen 13.5
Graffitiwürfel 13.12
GrammelplätzchenII 13.6
Grassins 13.7
Grazer-Farinbusserl 20.15
Grazer Stangen 13.9
Griebenplätzchen - Grammelplätzchen 13.11
Großmutters Weihnachtsplätzchen 55.11
Gurabien 63.11
Gustis Gewürzschnitten 13.10
_____________________
Haferflockenkekse 68.11
Haferflockenschnitte 63.12
Hagebuttenlebkuche 14.4
Hagebuttenmakronen 75.14
Hagebuttenringerln 14.5
Hägemakrönle 14.6
Halb und Halb Taler 58.8
Halloween-Füsse 15.12
Harlequin 14.7
Haselnuss-Lebkuchen 14.8
Haselnussplätzchen 14.9
Haselnuss-Rosen 14.10
Haselnusspussl 14.11
Haselnuss-Kokos-Plätzchen 14.12
Haselnussblüten 14.13
Haselnuss-Sables 14.14
Haselnuss-Spritzgebäck mit Schokolade-Überzug 40.9
Haselnuss-Kokos-Sterne 12.5
Haselnussläckerli 15.13
Haselnusslaibchen 16.12
Haselnuss-Lebkuchen 40.10
Haselnusstoffees 67.8
Haselnusszungen 16.7
Hausfreunde 15.1
Havrekaka 64.14
Herbe Bäumchen 73.13
Heikos Ingwerplätzchen 68.2
Heilig-Abend-Plätzchen 15.2
Heiligenschein-Plätzchen 15.3
Heiligenwinde 15.4
Herrengebäck 15.5
Herrenschleckerle 15.6
Herzensgrüße 67.10
Hexenhäuschen aus Vollkorn-Lebkuchen 15.7
Hildatörtchen 15.8
Himbeerherzen 15.9
Himbeermakronen 55.10
Himbeerravioli 15.10
Himbeer-Schoko-Kekse 55.1
Himmelblaue Ingwer-Kokos-Sterne 66.8
Himmlische Butterherzen 59.12
Himmlische Küchlein 67.15
Himmelsschlaufen 67.11
Hirtenstäbchen 15.11
Höher gehts nicht mehr 16.2
Holländische Moppen 74.10
Honigbusserln 15.15
Honig-Gewürzschnitten 15.14
Honig-Gewürzschnitten mit Kakao 16.1
Honigherzen 16.8
Honighörnchen 73.15
Honigkuchen-Handschuhe 54.14
Honigkuchen vom Blech 16.3
Honigkuchen vom Blech II 16.9
Honigkuchenpferde 58.15
Honigkuchenschnitte 63.13
Honigkugeln mit Kokosraspeln 16.4
Honigplätzchen mit Mandeln 16.10
Honig-Sahne-Oblaten 16.5
Honigstangen 67.12
Husarenhütchen II 16.6
Husarenköpfe 16.13
Husumer Kekse 16.11
_____________________
Ida-Zöpfchen 66.9
Innviertler Mostkeks 17.2
Inges türk. Mondbissen 18.3
Ingwerdreiecke 16.14
Ingwer-Katzenzungen 17.14
Ingwer-Kirsch-Happen I 16.15
Ingwer-Kokos-Bällchen 17.1
Ingwer Makronen 41.3
Ingwer-Nuss-Plätzchen 17.4
Ingwerpäckchen 17.5
Ingwer Salben 17.6
Irmgards Mohnbissen 17.7
Ischgler Krapfen 17.15
Ischler II 17.8
Ischler Schnitten 17.9
Ischler Schokowürfel (Zauner Rezept) 17.10
Ischler Törtchen vom Zauner 17.11
Isenbütteler Taler 17.12
Italienische Schokoladenmakronen Brutti ma buoni 17.13
Italienische Scheiben 18.1
Ingwer-Herzen 18.2
___________________
Janhagel 63.14
Japonais 18.9
Jennys kleine Geheimnisse 68.5
Johannisbeerringe 18.4
Johannisbrötchen 18.5
Johpur-Plätzchen 18.7
Jonny Ohne 18.8
Julstärnor aus Schweden 18.6
Juwelensterne 63.15
______________________
Kaffeebusserln 70.2
Kaffee-Kokosstangen 18.12
Kaffeekugerln 56.8
Kaffee-Polster 74.1
Kaffee-Rum-Kugeln 18.14
Kaiserkekse 67.14
Kakaozungen 18.13
Kandistaler 74.2
Kandiszucker-Sterne 74.11
Kardamommonde 58.11
Kardamom-Stern 18.15
Karibik-Baiser 19.1
Karibische Küsse 54.12
Karottenwürfel 69.3
Kartoffel-Lebkuchen 19.2
Kastanien-Haselnuss-Baiser 22.3
Kastanienkipferln 19.3
Kastanien-Kringel 19.4
Kastanientaler 19.5
Katzenzungen 19.6
Katzenzüngli 19.7
Kerntaler Weiße 19.8
Kirsch-Mandel-Taler 20.10
Kirsch-Marzipan-Plätzchen 68.3
Kirsch-Mohnwolken 74.12
Kirschplätzchen 19.10
Kirschwasserecken mit Pistazien 19.11
Kissinger Brötchen 20.5
Kleine Mandellebkuchen 19.9
Kletzenbrot 19.12
Klostertaler 19.13
Knabber-Mandeln 68.4
Knax-Taler 19.14
Knecht-Ruprecht-Kuchen 20.1
Knuspermonde 19.15
Knuspertörtchen 22.4
Knusperzoo 68.6
Knusprige Chocoladenkekse 20.2
Knusprige Zimtblätter 20.3
Kokos-Ananas-Dominosteine 20.4
Kokos-Ananas-Plätzchen 6.15
Kokos-Bissen 20.6
Kokos Crips 20.7
Kokos-Kaffee-Kekse 74.13
Kokos-Limetten-Bäumchen 20.8
Kokosmüscheli 20.9
Kokos-Orangen-Törtchen 20.11
Kokos-Pistazien-Makronen 20.12
Kokospyramiden 20.13
Kokosrauten 20.14
Kokos-Schicht-Plätzchen 20.15
Kokosschnitten 21.1
Kokos-Schoko-Schnitten 21.2
Kokosstangen 21.3
Kokosstangen 21.4
KokosstangenII 21.6
Kokossterne 21.5
Kokoszungen 21.7
Korsikaner 21.8
Krachbrod 21.9
Krokantbällchen 21.10
Krokantecken 21.11
Krokant-Knusperkekse 74.14
Krokant-Nuss-Plätzchen 21.12
Kümmel-Orangenplätzchen 64.6
Küsschen mit Zitronenglasur 21.14
Kokosschaumgebäck 21.15
Karithis 22.1
Klosterkipferl 22.2
Kulleraufen mit Kirschen 74.15
Kurabibusserln 21.13
________________
Laferplätzchen 22.5
Lafers Lebkuchen 22.6
Lamingtons 22.7
Lebkuchenallerlei 24.6
Lebkuchen mit Amarenakirschen 22.8
Lebkuchenhaus 22.9
Lebkuchenplätzchen 55.13
Lebkuchenschnitten 21.11
Lebkuchen sehr fein 22.12
Lebkuchensterne mit Holunderfüllung 55.9
Lebkuchenwürfel 22.13
Lebkuchenwürfel II 64.15
Lemon Squares 22.14
Leopold-Schnitten 22.15
Liebesbriefe 23.1
Liebesgrübchen 23.2
Liebesplätzchen 23.4
Liegnitzer Bombe 23.3
Liegnitzer Törtchen 23.5
Likörsterne II 23.7
Likörsterne 23.6
Limetten-Heidesand 23.8
Limetten-Ingwer Plätzchen 23.9
Limettenspringerle 23.10
Limetten-Stern 23.11
Linzer Augen 24.4
Linzer Augen II 24.5
Linzer Augen III 59.9
Linzer Kaffeeplätzchen 54.15
Linzer Kipferl 24.2
Linzer Plätzchen 23.12
Linzer Rädchen 74.4
Linzer-Walnussplätzchen 22.10
Lübecker Kokosmakrönchen 23.13
Lübecker Makrönchen 21.14
Luisenlebkuchen 23.15
Luiserl 24.3
Luzerner Lebkuchen 24.1
______________________
Macadamia-Plätzchen 24.7
Mailänder Likörsterne 24.8
Mailänder Marzipangebäck 24.9
Mailänderli mit Teecanache 24.10
Mailänderli 24.11
Makronen-Früchte-Lebkuchen24.12
Makronen mit Amarenakirschen 24.13
Makronen mit Haselnusskernen 24.14
Makronentraum 29.15
Makronenvariationen 74.5
Malteser 24.15
Mamas Kränzchen 25.1
Mandarinen-Ringli 25.2
Mandel-Anis-Sterne 25.3
Mandelbögen mit Marzipan 25.4
Mandelbrezeln 59.6
Mandelbrot 25.5
Mandelbrot 25.6
Mandelgipfli 25.7
Mandelhäufchen aus Israel 25.8
Mandel-Halbmonde 25.9
Mandel-Kaffee-Ecken 25.10
Mandelkipferln 25.11
Mandelkissen 54.13
Mandelknochen 29.12
Mandelkonfekt 25.12
Mandelküchlein 25.13
Mandelkugeln 59.4
Mandel-Lebkuchen 25.14
Mandellinchen 25.15
Mandelmakronen mit Himbeergelee 26.1
Mandelmonde 26.2
Mandelmürbchen 26.3
Mandelmützen 26.4
Mandel-Orangen-Oblaten 26.5
Mandelprinten 26.6
Mandelrauten 26.7
Mandelrosetten 26.8
Mandelschnitten mit Zitronenschale 26.9
Mandelstängli 26.10
Mandelsterne 26.11
Mandelsterne II 74.6
Mandel-Nuss-Spritzgebäck26.12
Mandeltaler mit buntem Zucker 55.6
Mandeltörtchen 26.13
Mandeltörtchen 26.14
Mandel-Tuiles 26.15
Mangoschnecken 27.1
Mannheimer Dreck 27.2
Mannheimer Teegebäck 70.12
Maracuja - Schoko- Häppchen 74.7
Marmeladentaler 55.12
Marzipan-Sandgebäck 66.12
Maschinenkekse 29.14
Massepains 27.3
Mantecados 27.4
Marienthaler Mokkaringe 27.5
Marillen-Ringe 27.6
Marmorschnitten 27.7
Maronen-Preiselbeer-Dreieck 27.8
Maronenschnitten ( mein Lieblingsrezept) 27.9
Maronenstangen 27.10
Maroni-Kipferl II 27.11
Martinas Leckerei 68.12
Marzipanblätter 27.12
Marzipanmakronen 27.13
Marzipannestchen 27.14
Marzipan-Orangen-Plätzchen 27.15
Marzipanspiralen 58.4
Mathildenkekse 70.15
Mathildenschnitten 28.1
Mäusenester 28.2
Mazurek 65.1
Mecklenburger braune Pfeffernüsse 28.3
Medaillons 28.4
Mellis Schokoladenwürfel 68.15
Melting Moments 28.5
Mignonplätzchen 54.10
Mimosentörtchen 56.1
Minzeplätzchen 28.6
Moccatraum 68.7
Mohnküsse 58.5
Mohnplätzchen 28.7
Mohnspritzgebäck 68.10
Mohn-Preiselbeer-Doppeldecker 28.8
Mohn-Preiselbeer-Plätzchen 28.9
Mohnwürfel 28.10
Mohn-Zitronen-Kekse 29.11
Möhrenplätzchen 28.11
Möppchen 70.8
Mohrenkekse 28.12
Moketti 28. 13
Mokkakugeln mit Mokkaglasur 28.14
Mokkaplätzchen 28.15
Mokkamakronen 55.2
MokkaplätzchenII 29.1
Mokkaplätzchen III 29.13
Monde mit Anismütze 29.2
Monde und Sterne mit Pistazienhaube 72.2
Mondscheinkind 68.9
Mostplätzchen 29.3
Mozartkrapfen 65.2
Mozartplätzchen 29.4
Mückenküchlein –Meggekichelcher 29.5
Münchner Butterplatzerl 29.6
Münchner Zimtleckerle 65.3
Mürbe Pistazien-Mandel-Taler 29.7
Mürbe Schokoladenplätzchen 29.8
Muskatplätzchen 75.10
Muskaziner 29.9
Mandel-Orangen Oblaten 29.10
___________________
Napoleonshütchen 30.1
Negerbrot 33.2
Nelkenplätzchen 57.3
Nero 30.2
Nikolausfinger 30.4
Nochsam-Kuchen 30.5
Non-Plus-Ultra 30.6
Nonnas Gnocchi 32.14
Norwegische Braune Plätzchen 65.4
Norwegische Weihnachtskekse 30.3
Nordbahnkrapferl 30.7
Nougatbambis 30.4
Nougatkipferl II 30.9
Nougatkipferln 30.8
Nougatkipferln III 56.10
Nougatmützchen 30.10
Nougatnüsse 30.11
Nougatplätzchen 30.12
Nougat-Spritzstangerln 32.15
Nougatstangen 30.13
Nougatsterne30.14
Nougattaler mit Zuckerrand 31.1
Nougattaler 30.15
Nougattaler II 65.10
Nougatzungen 31.2
Nürnberger Adventsgebäck 58.6
Nürnberger Lebkuchen 31.3
Nürnberger Lebkuchen Nobbys Art 31.4
Nussbällchen 57.6
Nussbögen 31.5
Nusscremeplätzchen 31.6
Nussdreispitze 70.7
Nussli 33.1
Nusskugeln 72.1
Nussringe 64.9
Nusstäschchen 70.6
Nusszipfel 31.7
Nuss-Elisenlebkuchen 31.8
Nussgebäck 31.9
Nuss-Ingwer-Schnitten 31.10
Nusskipferl mit Kakaopulver 31.11
Nuss-Kokos-Berge 31.12
Nuss-Konfekt 31.13
Nusskränzchen 32.1
Nusskrapfen 32.2
Nussmakronen 65.11
Nuss-Marzipankekse 32.3
Nuss-Marzipanwürfel 32.4
Nuss-Nougat-Blüten 32.5
Nussplätzchen mit Marzipanbrot 32.6
Nussrauten 59.1
Nuss-Schnitten 32.7
Nusssterne mit Zuckerherzen 32.8
Nuss-Sterne 32.9
Nusstürmchen 32.11
Nuss-Whisky-Plätzchen 32.12
Nougat-Tupfen 32.13
___________________
Oblatenlebkuchen 33.4
Ochsenaugen 54.9
Omas Herzen 35.15
Omas Kartoffellebkuchen 35.11
Omas Locken 35.14
Omas Marmeladenpolster 74.8
Omas Schmalznüsse 33.6
Orangenbusserln 33.7
Orangencreme-Busserln 75.1
Orangenherzen 33.5
Orangen-Ingwer-Kringel 74.3
Orangenkekse 33.8
Orangenkekse (H Brehler) 59.5
Orangenkipferl 33.9
Orangenkipferln II 35.9
Orangen-Kokosnussplätzchen 33.10
Orangenknöpfchen 75.2
Orangenkringel 33.11
Orangenkringel II 33.12
Orangenlikörplätzchen 68.13
Orangen-Makronen II 59.2
Orangen-Mandelbissen 33.13
Orangen-Mandelschnitten 34.8
Orangen-Marzipan-Brezeln 33.14
Orangen-Mohn-Plätzchen 33.15
Orangen-Mokka-Brezerln 34.1
Orangenmonde 34.2
Orangenmonde II 34.3
Orangenmuscheln 34.4
Orangennüsse 34.5
Orangenplätzchen a la Marianne 35.10
Orangenplätzchen 34.6
Orangenplätzchen II 34.7
Orangenplätzchen III 34.8
Orangenplätzchen IV 65.12
Orangenröllchen 34.9
Orangenschmelzerln 37.13
Orangen-Schoko-Herzen 34.13
Orangenstäbchen 34.14
Orangenstangen 34.15
Orangensterne 35.1
Orangentaler 37.12
Orangentörtchen 35.2
Orangen-Traumkekse 69.1
Orangen-Tropfen 35.3
Orangenviertel 66.10
Orangen-Zimt-Kekse 69.2
Orangen-Zimtsterne 34.10
Orangenzungen 35.4
Orientalische Gewürzrauten 35.5
Original Nürnberger Lebkuchen 35.6
Österr. Kipferln 35.7
_________________
Palets de dames 36.1
Pampepato 36.2
Pangani 36.3
Pariser Kolatschen 69.13
Pariser Stängel 36.4
Pascha 65.5
Passionsfruchtgebäck 36.5
Pat´s Rosinenkekse 39.2
Paulas knusprige Begegnung 68.8
Peanut Butter Cookies 36.6
Pekanuss-Kipferl 55.5
Pepper Pleskener 65.6
Pertikus 36.7
Pfarrhausplätzchen 36.8
Pfefferkuchenplätzchen 69.9
Pfefferkuchen Thea 36.9
Pfefferminzringen 75.4
Pfeffernüsse I 36.10
Pfeffernussecken mit Zitronat und Orangeat 36.11
Pfeffertaler 57.8
Philadelphia-Kipferl 36.12
Phönizische Honigplätzchen 36.13
Piemontesische Mandelplätzchen 36.14
Pinienkern-Makronen 36.15
Pinienkernstangen 37.1
Pinien-Kipferl 37.2
Pinienkipferl II 38.12
Pinienstangen 37.3
Pischinger 38.13
Pistazienaugen mit Passionsfruchtcreme 37.4
Pistazien-Bethmännchen 37.5
Pistazienhäufchen 37.6
Pistazienhütchen 37.7
Pistazienkipferln 37.8
Pistazien-Knusperschnecken 73.1
Pistazien-Makronen 37.9
Pistazien-Marzipanherzen 37.10
Pistazienscheiben 37.11
Pistazienschnitten 37.12
Pistazien-Tannenbäumchen 37.13
Pistazien-Vanille-Gebäck 37.14
Pistazienwolken 38.14
Pistazien-Zitronen-Plätzchen 37.15
Pistazienzungen 38.1
Plätzchen mit kandiertem Ingwer 38.2
Plätzchen mit Schoko-Zimt-Streuseln 73.2
Plätzchenteig mit Crème fraîche 72.15
Polo 38.3
Polsterzipfel 38.4
Pralinenkonfekt 57.2
Preetzer Eierkringek 38.6
Preiselbeermakronen 38.7
Prinzesse 38.8
Pumpernickelkugeln 38.9
Punschbrezel 38.10
Punschkugeln 57.13
Punschmonde 38.15
Punschriegel 38.11
________________________
Quark-Kokos-Makronen 13.9
Quittenplätzchen 43.12
Quark-Kokosmakronen II 72.14
________________________
Rahm-Gewürz-Schnitten 39.8
Rahmkipferln 39.9
Rahmküchlein 65.13
Rahmplätzchen 39.10
Ramaherzen 65.14
Riccarelli 39.11
Riesenprinte 39.12
Rilke 39.13
Rodolfo-Valentino-Stangen 39.14
Rollschnitten 70.4
Rote Kokos-Quadrate 75.5
Rotterdamer Spekulatius 70.1
Rosenherzen 40.8
Rosinenplätzchen 65.15
Rosmarinplätzchen 68.14
Rote Nestchen 39.15
Rothschildplätzchen 40.6
Rotweingebäck 75.14
Rotweinplätzchen 40.1
Rubine 40.7
Rumbusserl 55.15
Rumlebkuchen 40.4
Rumplätzchen 40.2
Rumpralinen 57.14
Rumringe 40.5
Rumtörtchen 40.3
Russisch Brot 72.12
___________
Sables 40.9
Safran-Makronenherzen 46.3
Saftigge Nussschnitten 56.6
Sahnesternchen 58.1
Sahne-Zöpfchen 40.10
Salzburger Mozartkrapfen 40.11
Sandgebäck 66.1
Sandmoppen 40.12
Sandscheiben 40.13
Sandzipfel 40.14
Saure - Sahne-Kringel 40.15
Schlesische Plätzchen 41.1
Schlirfer Schoko-Knöppchen 75.15
Schmalnüsse 41.2
Schmalzplätzchen 41.3
Schmalzplätzchen II 41.4
Schmalzplätzchen III 41.5
Schmalzplätzchen IV 44.5
Schneeboten 44.6
Schneebussis 57.15
Schneeflöckchen 41.6
Schneeflocken 41.7
Schneekristallplätzchen 72.13
Schneeschnitten 41.8
Schneesterne 46.1
Schneetannenkekse 41.9
Schnitten mit kandierten Früchten 41.10
Schokierte Tigerohren 41.11
Schoko-Bananenkipferln 72.11
Schoko-Flockenkekse 41.12
Schoko-Honig-Monde 70.3
Schoko-Hütchen 44.12
Schoko-Husarenkrapfen 44.3
Schokoigelchen 55.14
Schokokipferln 41.13
Schokokipferl 41.14
Schoko-Kokos-Ecken 41.15
Schokoküsse mit Mandeln 42.1
Schokoküsse und Mandelhäufchen 44.15
Schokokugeln mit ganzen Mandeln 42.2
Schokoladenbrot 43.1
Schokolade Haselnussplätzchen 44.13
Schokolade-Makronen 13.9
Schokoladen-Cognac-Rondelle 44.11
Schokoladencreme-Küsse 42.3
Schokoladenhalbmonde 42.4
Schokolade-Vanille-Cookies 70.13
Schokoladen-Walnuss-Monde 44.9
Schokoladezungen 42.5
Schoko-Cookies 64.11
Schoko-Kokos-Plätzchen 72.10
Schoko-Mint-Sterne 44.10
Schokomonde 42.6
Schoko-Nuss-Cookies 44.8
Schoko-Nuss-Küsschen 42.11
Schoko-Nuss-Lebkuchen 42.10
Schoko-Nuss-Plätzchen 69.5
Schoko-Orangen-Happen 43.1
Schoko-Orangen-Kekse II 74.9
Schoko-Orangen-Schnitten 57.12
Schoko-Pistazien-Ecken 42.12
Schokoplätzchen 42.13
Schoko-Cassis-Ravioli 42.14
Schokoschäumchen 42.15
Schoko-Schnee-Kugeln 43.13
Schokosterne 42.8
Schokosterne II 42.9
Schokosterne III 58.14
Schokotaler 43.2
Schoko-Trüffelsterne 76.6
Schokotupfen 43.3
Schoko-Walnusstaler 43.4
Schoko-Weihnachtsplätzchen 43.5
Schokowürfel mit Chili 43.6
Schokowürfel 43.7
Schottisches Shortbread 72.9
Schwabenbrötli 43.8
Schwalbennester im Makronenkranz 43.9
Schwanenhälse 43.10
Schwedische Kaffee-Brote 43.11
Schwedische Kardamomsterne 72.8
Schwedische Kokosnussplätzchen 43.12
Schweizer Trüffelplätzchen 43.14
Schweizer Zungen 44. 7
Schweizer Nussplätzchen 65.9
Shortbread Fingers 43.15
Skischanzen-Plätzchen 4.2
Snickerdoodles 44.4
Spekulatuis II 43.5
Spekulatius II 44.6
Spekulatiuskipferl 44.7
Spieglein 44.8
Springerle 46.2
Spritzgebäck 44.9
Spritzgebäck mit Gewürzen 75.6
Spritzgebäck schles. Art 44.10
Spritzgebäck sehr fein 44.11
Sternbrownies 55.7
Sternen-Fenster-Plätzchen 69.10
Sternschnuppen 44.13
Sternenhimmel über Springwoodmanor 69.6
Sternenpyramiden 44.14
Sternwolken 75.7
Stollenbällchen 43.14
Stollenkugeln mit Marzipanfüllung 44.14
Stracciatella-Herzen 56.13
Streußel-Nussplätzchen 59.7
Studentenküsse 44.15
Südstaatenplätzchen mit saurer Sahne 45.1
Süßbittere Zitronenkränze 45.2
Süße Mandelmonde 45.3
Süße Pferde 72.7
Süße Ravioli 66.2
Süße Schneemänner 45.4
Süßholzguetzli 56.14
Suleikas Herzen 64.2
______________________________
Tag- und Nachtrondelle 66.3
Tannenbäumchen 47.1
Tannen-Terassen 72.6
Tante Gertis Gewürzplätzchen 46.13
Tante Herthas Haselnüsse 47.4
Tarragoner 46.4
Tessiner Schnitten 46.5
Thorner Kathrinchen 46.6
Tiroler Anisbrot 46.7
Tiroler Leckerli 47.3
Toblerone Doppeldecker 46.14
Tortenbeinli 46.8
Totebeinli II 46.9
Toskanaschnitten 46.15
Toskanische Weihnachtsschnitten 46.10
Triestini 46.11
Trübauer Stangen 47.2
Trüffelhütchen 46.12
_________
Ulmer 47.5
Ungarisch Brot 47.6
Ungarische Kipferln 47.7
Ungarische Nussplätzchen 66.4
UrnerHausleckerli 47.8
Utes Zitronensterne 47.9
Ursulinen-Makronen 47.10
Uschis Zitronen-Schoko-Wirbel 47.11
________________
Vanillebrezel 47.12
Vanillebrezel II 48.12
Vanille Gulden 47.13
Vanillehäufchen 66.13
Vanilleherzchen 69.7
Vanille-Kipferl mit Walnüssen 47.9
Vanillekränzchen 47.14
Vanillekranse 65.8
Vanille-Kugeln 47.15
Vanille-Sandplätzchen 47.1
Vanille Schneebälle 47.2
Vanille-Schiffchen 48.10
Vanille Zitrussterne 47.3
Venediger 47.4
Venezianer 47.5
Versoffener Franz 47.6
Vöhringer Kakaomakronen à la Mutti 47.7
Vogelnestchen 47.8
Vorfreudeplätzchen 69.4
Vorratsplätzchen 48.11
_____________________
Waldler Lebkuchen 47.13
Walnuss-Adventskuchen 13.10
Walnussbällchen 69.8
Walnussbusserl 51.4
Walnussdoppeldecker mit Rum 47.15
Walnuss-Duchesse 47.14
Walnussecken 48.1
Walnussecken ohne Mehl 72.4
Walnuss-Häppchen 48.2
Walnussherzen 75.12
Walnusskekse mit Marzipanrand 48.4
Walnuss-Kirschblüten 48.5
Walnuss-Plätzchen mit Marzipan-Rand 19.11
Walnussscheiben 48.5
Walnussstangen 48.6
Walnusssterne 49.7
Walnusswürfel 56.12
Walnusszungen 49.8
Weichselkrüstchen 74.3
Weihnachtliche Gewürzdreiecke 49.9
Weihnachtliche Pfeffernüsse 49.10
Weihnachtliche Plätzchen 49.11
Weihnachtsbaier mit Mokka 51.7
Weihnachtsbaum 51.6
Weihnachtsbusserl 66.6
Weihnachtshütchen 64.12
Weihnachtsküchlein 49.12
Weihnachtskullerchen 49.13
Weihnachts-petit-four 51.5
Weihnachtsplätzchen von Johann Lafer 49.14
Weihnachtspyramide 49.15
Weihnachtsroulade 50.1
Weihnachtssterne 66.5
Weihnachtstörtchen 50.2
Weihnachtstraum mit Früchten 67.5
Weihnachtswunder 50.3
Weinbackes 66.15
Weiße Lebkuchen 50.4
Weiße Pfeffernüsse mit Zimt 50.5
Weiße Schokoladen-Spitzbuben 57.10
Wespennester 50.6
Whiskyaugen 50.7
Wiener Haselnussecken 50.9
Wiener Hörnle 50.10
Wiener Nussbusserl 50.8
Wiener Nussgebäck 50.11
Wiener Ringerl 72.5
Wiener Schokofinger 73.12
Wiener Schokoladenlebkuchen 51.8
Wiener Schokoladenzungen 51.9
Wiener Waffeln 56.15
Wilhelmine Klöckners Zimtkarten 50.12
Windräder 51.2
Winter-Plätzchen mit Walnüssen 69.11
Wirtschaftskipferln 1.7
Witwenküsse 50.13
Witwenmüntschi 50.14
Wunderwürfel 65.7
Würzbissen 50.15
Würzige Himbeertaler 75.11
Würziger Weihnachtsstern 51.1
Weinkekse 51.3
___________________
Zarte Buttertaler 51.10
Zarte Hanseaten 51.11
Zarte Himmelsboten 51.12
Zarte Mandelherzen 51.13
Zarte Zitronenplätzchen 51.14
Zauberkekse 51.15
Zauberringe 66.7
Zaubertaler 66.14
Zedernbrot 52.1
Zimmetpitten 52.2
Zimmtbusserl 52.3
Zimt- und Marcussterne 52.4
Zimtbaisermakronen 52.5
Zimtbohnen 52.6
Zimt-Cranberry Shortbread 56.2
Zimt-Gewürz-Sterne 52.7
Zimt-Herzen 52.8
Zimtkipferln 52.9
Zimt-Koriander-Makronen 52.10
Zimt-Marzipansterne 54.1
Zimtplätzchen mit saurer Sahne 52.13
Zimtplätzchen 52.11
ZimtplätzchenII 52.12
Zimtringe 52.14
Zimtröllchen 52.15
Zimtspritzgebäck 54.2
Zimtsterne I 53.1
Zimtsterne II 53.2
Zimtsterne (Schokolade) 59.8
Zimtsterne mit saurer Sahne 53.3
Zimttropfen 59.13
Zitronenkekse mit Rapsöl 67.2
Zitronenkipferl 53.4
Zitronen-Kokosgebäck 53.5
Zitronen-Kokoskekse 67.1
Zitronenkugeln 53.6
Zitronenplätzchen 53.7
Zitronenriegel 53.8
Zitronenringli 57.5
Zitronen-Schmand-Kringel 53.9
Zitronen-Schneebälle 53.13
Zitronenwürfel 53.10
Zitrusmakronen 53.11
Zündholzplätzchen 53.12
Zimttaler 53.14
Zimtsterne mit Kirschwasser 53.15
Zuckerbäumchen 67.3



Viel Spaß und Erfolg beim Nachbacken !
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 25.11.2008, 07:32, insgesamt 87-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 25.10.2006, 15:42

Aachener Printen

Verschiedene Variationen

Aachener Printen I
65-70 Stk
Zutaten:
500g Sirup,
3 El Wasser,
5g Pottasche,
150g Kandiszucker,
100g Zucker,
600g Mehl,
50g gewürfeltes Orangeat,
1 Pr Piment,
3 geh Tl Anis,
2 Tl Koriander,
2 geh Tl Zimt,
je 1 Pr Nelkenpfeffer, Kardamom, Muskat und Natron.
Zubereitung:
Sirup mit Wasser erhitzen, Pottasche in etwas Wasser auflösen. Mit klein geschlagenen Kandiszucker und den übrigen Zutaten zum Sirup geben. Teig gut kneten und am besten über Nacht ruhen lassen. 3mm dick ausrollen, 3x8cm große Rechtecke ausschneiden, auf ein mit Wasser bestrichenes Blech legen. Bei 220°/5 ca 15 Min backen.
Quelle: Internet.
-----------------------------
Aachener Printen II
45 Stk
Zutaten:
50g Zitronat,
250g Honig,
200g zerstoßener Kandiszucker,
50g Butter,
1 El Zimt,
je 1 Tl Gewürznelke, Kardamom und Koriander,
500g Mehl,
10g Pottasche,
2 El Milch.
Zubereitung:
Honig erwärmen, Kandiszucker, Butter und Gewürze unterrühren. So lange erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist, klein gewürfeltes Zitronat darüber streuen, etwas abkühlen lassen. Mehl darüber sieben, verkneten und in Milch aufgelöste Pottasche unterkneten. Zugedeckt 24 Std bei Raumtemperatur ruhen lassen. Teig 1/2cm dick ausrollen, 2x7cm große Streifen schneiden, im Abstand auf ein gebuttertes Blech legen und im vorgeheizten Rohr (180°), auf der Mittelschiene ca 18 Min goldbraun backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Anmerkung:
Pro Stück: 71 Kal = 300 Joule.
Quelle: Zettel

Aachener Printen III
Zutaten:
300g Zucker,
250g brauner Kandiszucker,
500g Mehl,
1 Ei,
1 Eigelb,
1 Msp Zimt,
abger Zitronenschale,
125g Honig,
1 Tl Rum oder Milch,
1 Msp Pottasche,
6 El Wasser.
Zubereitung:
Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit dem Wasser glatt rühren. Nach dem Erkalten mit den Eiern 10 Min schaumig rühren. Pottasche in Milch oder Rum auflösen, mit dem flüssigen Honig zur Zuckermasse geben und mit allen anderen Zutaten gründlich verarbeiten. In einem Steintopf mit zugedecktem Tuch 8 Tage kühl stellen. Dann nochmals kneten, ca 2-3 cm dick ausrollen, in ca 10cm lange und 2cm breite Streifen schneiden. Mit Eiweiß bepinseln, bei milder Hitze backen.
Anmerkung:
Zubereitungszeit: ca. 1 Std.
Quelle: Internet

Aachener Printen IV
20 Stk
Zutaten:
250g Zuckerrüben-Sirup,
200g Zucker,
50g Butter,
500g Mehl,
15g Anis,
10g Nelkenpulver,
50g Orangeat, gehackt,
1 Spur Kardamom,
1 Pk Backpulver,
Milch;
Hagelzucker.
Zubereitung:
Sirup mit Zucker und Fett erhitzen, bis der Zucker zerlaufen ist, und dann bis zur Handwärme abkühlen lassen. Nun das Gewürz mit dem Orangeat hineinrühren und das mit dem Backpulver vermischte Mehl unterarbeiten. Den Teig über Nacht kühl ruhen lassen, dann ca 5mm dick ausrollen, in 3x8cm große Rechtecke schneiden, auf ein gefettetes, mit Mehl bestreutes Blech legen. Mit Milch bestreichen, mit Hagelzucker bestreuen und im vorgeheizten Rohr ca 15 Minuten bei 180° backen.
Quelle: Internet.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 09:14, insgesamt 5-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 25.10.2006, 15:54

A Cicerata (Italien)

Teig
125 g Butter
175 g Zucker
2 Eier
250 g Mehl
1 Msp Salz

Backen:
Fritieröl
--------------
Garnitur:
150 g Honig
---------------
Zubereitung:
Butter schaumig rühren. Zucker und Eier beigeben und verrühren. Mehl und Salz unter die Masse mischen und zu einem Teig verarbeiten. Teigrollen von ca. 1 ½ cm Durchmesser formen und diese in je 2-3 cm lange Stücke schneiden.

Backen:
2-3 Minuten bei ca. 180 Grad in der Friteuse.

Die Rollen auf einem mit Haushaltpapier belegten Kuchengitter abtropfen und auskühlen lassen.

Den Honig schmelzen und die fritierten Rollen mit Hilfe eines Kartoffelgäbelchens oder Spiesschens darin drehen.
Auf dem Kuchengitter trocknen lassen.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 11:22, insgesamt 6-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 25.10.2006, 19:45

Abendstern
Teig
250 g Butter
100 g Mohn
1 Zitrone abgerieben Schale
200 g Zucker
400 g Mehl
1 TL Backpulver

Verzierung:
je eine Rolle (à 80 g) grünes und gelbes Marzipan
100 g grüne oder rote kandierte Kirschen

Zubereitung:

Mohn im Mörser zerstossen. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem festen Teig verkneten. 1 Stunde kühl stellen.

Teig zwischen Backpapier 7 mm dick auswallen. Weihnachtssterne ausstechen. Im 180 Grad heissen Ofen 10-15 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Die beiden Marzipanrollen miteinander leicht verschlingen, dann zwischen Backpapier dünn auswallen, so entsteht ein Marmormuster.

Ebenfalls Weihnachtssterne ausstechen, diese mit wenig Wasser bestreichen und auf die Mohnplätzchen kleben. Mit je einer halben Kirsche verzieren
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 11:17, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 25.10.2006, 19:53

Abernathy Kekse
Teig
5 ½ Tassen Mehl
1 ½ Tasse Zucker
1 ½ Tl Backpulver
1 ½ Tassen Pflanzenfett
3 Eier
3 EL Milch
1 ½ TL abgeriebene Zitronenschale
etwas Kümmel wenn man will
Ofen auf 190° vorheizen.
Mehl, Zucker und Backpulver in einer großen Schüssel mischen. Kleingeschnittenes Fett hineingeben, Mischung krümelig rühren. Eier, Milch, Kümmel und Zitronenschale in einer zweiten Schüssel gut vermengen. Zur vorbereiteten Mischung geben und glattrühren. Ist der Teig zu fest, teelöffelweise Milch zufügen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche gut 0,5 cm dick ausrollen. Runde Plätzchen mit ca. 5 cm Durchmesser ausstechen und in 4 cm Abstand auf ungefettete Backblech legen. Etwa 7-10 Min. backen, bis die Ränder hellbraun sind. Auf Kuchengitter abkühlen lassen.
Wer möchte kann die Plätzchen zur Hälfte in Kuchenglasur tauchen.
Quelle:ZDF
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 11:19, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 26.10.2006, 06:44

Adventskalender-Zahlen

etwa 50 Stück


Teig
300 g Weizenmehl
1 gestrichener TL Backpulver
100 g Zucker
1 Päckchen Weihnachts-Aroma
1 Ei
150 g weiche Butter oder Margarine

Außerdem:
etwa 100 g Alpenmilch-Schokolade
einige Schokolinsen
bunte Streusel

Vorbereiten:
Das Backblech mit Backpapier belegen. Den Backofen vorheizen.
Ober-/Unterhitze: etwa 200°C (vorgeheizt)

Knetteig Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu bleistiftdicken Rollen formen. Jede Rolle in etwa 10-15 cm lange Stücke schneiden und auf dem Backblech zu Zahlen von 1 bis 24 legen.
Das Backblech auf mittlerer Einschubleiste in den Backofen schieben.
Backzeit: etwa 10 Minuten

Die Plätzchen mit dem Backpapier auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

Schokolade fein hacken. Schokoladenstückchen im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen. Plätzchen zur Hälfte in die Schokolade tauchen und mit den restlichen Schokostückchen bestreuen. Oder die Zahlen mit Schokolinsen, bunten Zuckerstreuseln verzieren. Schokolade fest werden lassen.
Anschließend legen Sie diese Zahlen in kleine Zellophanbeutel und hängen diese an eine Kordel.

TIPPS:

Statt Vollmilchschokolade können Sie auch Zartbitter- oder weiße Schokolade verwenden.
Nach Belieben 50 g Schokolade sehr fein hacken und unter den Teig geben.
Falls noch Teig übrig ist, formen Sie Brezeln und backen diese wie oben angegeben.
Falls Sie nur ein Backblech zur Verfügung haben, legen Sie die Plätzchen auf Backpapier, das Sie dann auf das Backblech ziehen.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 11:23, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 26.10.2006, 12:17

Advents-Schokoladenbrot

Zutaten:

120 g Butter
160 g Zucker
140 g Schokolade, gerieben
100 g Mandeln oder Haselnüsse
4 Eigelb
1 Pr Salz
4 Eiweiß
60 g Mehl
1 TL Backpulver
Zubereiten: Butter, Zucker und Schokolade werden in einem Topf auf der Herdplatte
glatt gerührt. Hinzu kommen die mit der Schale geriebenen Mandeln (oder Haselnüsse); bis zum Erkalten rühren.

Nach und nach die Eigelb, das Salz, die zu Eischnee geschlagenen.

Eiweiß, das Mehl und das Backpulver dazugeben.

Die Masse wird ein eine gefettete Kastenform gefüllt und bei
mittlerer Hitze gebacken. Bei 175 Grad ca. 45-60 Minuten.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 11:24, insgesamt 4-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 26.10.2006, 12:25

Albertle

Teig
120g Butter
4 Eier
250g Zucker
1Pkg. Vanillezucker
500g Mehl
250g Stärkemehl
3EL Rahm
1Pkg. Backpulver
-----------------------
Backfett
-------------------
Unter die schaumig gerührte Butter abwechselnd die ganzen Eier, Zucker und die übrigen Zutaten untermischen - (zum Ausrollen 125 g Mehl zurückbehalten).
Auf dem Backblech alles zu einem glatten Teig verkneten und etwa 1 Stunde ruhen lassen; dann messerrückendick auswellen, mit dem Reibeisen ein Muster aufdrücken, runde Plätzchen oder beliebige Förmchen ausstechen und auf gefettetem Backblech bei mäßiger Hitze goldgelb backen.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 11:26, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 26.10.2006, 21:04

Alpenbrot

Teig
150 g Butter mit
100 g Puderzucker glatt kneten,
1 Eiweiß und
1 Prise Zimt.
Zuletzt
200 g Mehl und
100 g ungeschälte Mandeln ganz durchkneten.
------------------------
Zubereitung:
Den Teig nicht zu lange kneten, damit er nicht zu weich wird. Hiervon runde oder eckige Stangen formen und die Stangen in grobem Zucker wälzen. Über Nacht in Alu-Folie eingewickelt im Kühlschrank lagern.
Am nächsten Tag mit einem sehr scharfen Messer 4 mm dicke Scheiben
schneiden, auf einem Backblech bei mittlerer Hitze (160°C Umluft) ca. 10
Min. backen.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 14.11.2007, 21:15, insgesamt 4-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 26.10.2006, 21:13

Amarenahäppchen


Teig
300g Mehl
100g gem. Nüsse
100g Zucker
1Pkg Vanillezucker
1Pr Salz
150g kalte Butter
1 Ei
-------
Füllung
250g Amarenakirschen
50g Rohmarzipan
--------

Teigzutaten rasch zu einem Mürbeteig verkneten und kalt stellen.
Amarenakirschen sehr gut abtropfen lassen. Jede Kirsche mit einer kleinen Kugel Rohmarzipan bestücken.
Den Mürbeteig auf einer bemehlten Fläche nicht zu dünn (5mm) ausrollen und Kreise von 5cm Durchmesser ausstechen.
In die Mitte eine Kirsche setzen und die Seiten zum Quadrat aufklappen und fest andrücken.
Auf einem mit Backpapier belgtem Blech für 15 Min bei 200°C in den vorgeh. Ofen schieben
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 20.12.2007, 10:58, insgesamt 5-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 26.10.2006, 21:23

Amerikas Christmas-Cookies
Teig
150g Butter
100g Zucker
80g brauner Rohrzucker (Farinzucker)
2Pkg Vanillinzucker
1 Ei
180g Mehl
½ TL Backpulver
¼ TL Salz
100 g gehackte Haselnüsse
2 Pkg. Schokoladentröpfchen = 150 g
-----------------------------------------------
Zubereitung:
Butter mit dem Zucker schaumig rühren, Vanillinzucker hinzufügen, mit dem Ei unterschlagen. Das mit Backpulver und Salz gemischte Mehl unterrühren, die gehackten Haselnüsse und die Schokoladentröpfchen einarbeiten. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein ungefettetes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad (Gas: Stufe 2) 12 - 14 min. backen, bis sie auseinander gegangen und goldbraun sind. Nach kurzem Abkühlen mit einem Spachtel vom Blech nehmen. In einer Blechdose aufbewahren.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 19:23, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 27.10.2006, 06:53

Ananas-Kuller

Für das Backblech:
Backpapier

Knetteig:
250 g Weizenmehl
1 gestr TL Backpulver
125 g Rohrzucker oder brauner Zucker
1Pkg Vanille-Zucker
4 Tropfen Bittermandel-Aroma
1 Ei
100 g weiche Butter oder Margarine

Außerdem:
1 EL Ananaskonfitüre
50 g kandierte Ananasstücke

Vorbereiten: Heizen Sie den Backofen vor. Belegen Sie das Backblech mit Backpapier.

Knetteig: Mehl mit Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Übrige Zutaten zufügen und alles mit einem Handrührgerät (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Teig zu knapp walnussgroßen Kugeln formen und auf das Backblech legen. Mit Hilfe eines Kochlöffelstiels eine Vertiefung in die Mitte jeder Kugel drücken. Ananaskonfitüre verrühren und etwas davon in jede Vertiefung füllen. Ananasstücke klein schneiden und jeweils auf die Konfitüre setzen.
Ober-/Unterhitze: etwa 180°C
Backzeit: etwa 18 Minuten
und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.
TIPP: Ananas- Kuller vor dem Servieren mit etwas Puderzucker bestäuben.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 19:25, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 27.10.2006, 07:04

Ananas-Mandel-Gebäck

Teig
400 g Rohmarzipan
200 g Puderzucker
65 g fein gehackte Ananas
2 TL frisch geriebener Ingwer
1 EL Rum
1 Eiweiß
---------------------------------------
1 Eigelb
1 EL Sahne
150 g gehobelte Mandeln
-----------------------------
Und so geht's:
Rohmarzipan mit Puderzucker verrühren und Ananas, Ingwer sowie den Rum und das Eiweiß einarbeiten. Es muss eine glatte homogene Masse entstehen. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen. Aus der Marzipanmasse eine Rolle formen, die in Scheiben geschnitten wird. Eigelb und Sahne verrühren und die Kugeln damit bestreichen. In Mandelblättchen wälzen und etwa 15 Minuten backen.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 19:27, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 27.10.2006, 09:38

Andelgipfeli

Zutaten:
200 g Butter
250 g Weizenmehl Type 1050
1 Prise Salz
ein paar Tropfen eiskaltes Wasser
150 g Mandeln, geröstet, im Mörser fein zerstoßen
100 Vollrohrzucker
1 Ei
50 g weiche Butter
etwas Zimt
1 EL Orangenblütenwasser
Orangenblütenwasser zum Bestreichen
Puderzucker
------------------------
Zubereiten: In einer großen Schüssel Weizenmehl, Salz und Butter miteinander verrühren. Damit der Teig glatt und elastisch wird, ein Paar Tropfen eiskaltes Wasser unterrühren. An einem warmen Ort mind. 1 Stunde ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Dafür Mandeln mit Vollrohrzucker, Ei, Butter, etwas Zimt und Orangenblütenwasser verrühren.

Teig ausrollen, Dreiecke ausschneiden. In die Mitte jedes Dreiecks ein kleines Röllchen Füllung setzen. Den Teig von der Breitseite her aufrollen und zu Hörnchen biegen. Den Teig mit einer Gabel einstechen und die Hörnchen mit Orangenblütenwasser bestreichen. Die Hörnchen auf ein gefettetes Backblech setzen und in den Ofen schieben. Bei mittlerer Temperatur ca. 30 Min. goldbraun backen. Die Hörnchen während des Backens einige Male mit dem Orangenblütenwasser bestreichen. Die Mandelhörnchen aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 20.11.2007, 00:18, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Beitragvon Springwoodmanor am 27.10.2006, 09:43

Anisbrötli

Zutaten
3 Eier
300 g Puderzucker
1 EL Kirsch oder Zitronensaft
1 Prise Salz
1 gehäufter TL Anis
400 g Mehl
-----------------
Zubereitung

Eier und Puderzucker zu einer Creme schlagen (im Rührwerk 10 Minuten). Anis, Kirsch oder Zitronensaft und Salz zugeben. Das gesiebte Mehl darunter arbeiten. Die genaue Mehlmenge hängt von der Größe der Eier ab. Jedenfalls soll der Teig so fest sein, dass man ihn mühelos zu einer Kugel formen kann. Über Nacht kühl stellen.

Am nächsten Morgen den Teig etwa 1 cm dick auswallen. Holz- oder Tonförmchen drauflegen, den Teig ringsum abschneiden. Die Form stürzen und den Teig mit der Hand sorgfältig in die Form drücken. Den Teig lösen und den Rand mit einem Teigrädchen oder Messer egalisieren.

Die Anisbrötchen auf ein mit Butter bestrichenes Blech legen und bei Küchentemperatur 24 Stunden trocknen lassen. Dabei darf man die Bleche nicht aufeinander setzen. Unsere Großmütter legten sie auf den Schrank. Darauf beruht das Geheimnis der so genannten «Füßchen> dieser Biskuits. Die Anisbrötli im auf 160 Grad vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten vorsichtig backen. Sie dürfen keine Farbe annehmen. Auch die Unterseite sollte hell bleiben.

Nach dem Backen ist dieses Gebäck hart. Damit es weich und zart wird, muss man die Brötchen 3 - 4 Tage offen an der Luft stehen lassen. Dann in eine Blechdose versorgen und erst nach 2 - 3 Wochen essen.
Zuletzt geändert von Springwoodmanor am 13.11.2007, 19:42, insgesamt 3-mal geändert.
Springwoodmanor
 
Beiträge: 4130
Registriert: 04.09.2006, 01:00
Wohnort: an einem Quellfluss der Weser

Nächste


Zurück zu Back-Club


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste